Eine gschmackige Jause im lauschigen Gastgarten

Die saure Jause ist eine Spezialität in Penninger's Einkehrstube. Die Brettljause gibt's um 6,90 Euro.
4Bilder
  • Die saure Jause ist eine Spezialität in Penninger's Einkehrstube. Die Brettljause gibt's um 6,90 Euro.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Andrea Haidinger

WELS-LAND. Sommerzeit ist Mostheurigenzeit. Die BezirksRundschau stellt deshalb einige Jausenstationen im Bezirk vor. In Penninger's Einkehrstube in Schleißheim kredenzt Wirtin Petra Penninger verschiedenste Schmankerl – von der Brettljause über die saure Jause bis hin zum Gulasch. Beim Kramer in der Au in Krenglbach sind neben den deftigen Schmankerl die Cremeschnitten ein kulinarisches Highlight. Einmalig sind die Lage und die Aussicht, wenn man die Jausenspezialitäten beim Mostheurigen Schneeberger in Pichl genießt. Kinder kommen beim Mostheurigen Fuchsberger – mit angeschlossenem Tiergnadenhof – in Gunskirchen auf ihre Kosten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen