Wels lädt zum Upper Austria Cup

Nachwuchsteams aus vier Kontinenten werden sich beim Upper Austria Cup ab 13. Juli in Wels gegenüberstehen.
2Bilder
  • Nachwuchsteams aus vier Kontinenten werden sich beim Upper Austria Cup ab 13. Juli in Wels gegenüberstehen.
  • Foto: LUI
  • hochgeladen von Fabian Unger

WELS. Am Montag, den 13. Juli geht der mittlerweile traditionelle Upper Austria Cup in Wels in seine 30. Auflage. Turnierorganisator Johann Oberndorfer kann bei dieser "Mini-WM" der Fußball-Talente neben dem österreichischen Nachwuchs auch Teams aus Italien, Schweiz, Rumänien, Bulgarien, Polen, Litauen, Bosnien-Herzegowina, Russland, Zypern, Ägypten, Kenia, Chile, Venezuela und den Vereinigten Arabischen Emiraten begrüßen. Eine Bestätigung chinesischer Fußballteams steht noch aus.

Über 1000 Jugendspieler

In den Altersgruppen Unter 8 Jahre bis Unter 17 Jahre wird dann auf den Welser Sportplätzen der Fußball dominieren. Bei freiem Eintritt und sonnigem Wetter dürfen sich die Besucher auf spannende Spiele, FairPlay und viele Tore freuen. Während des Turniers sind die teilnehmenden Mannschaften in Schulen, Jugendherbergen, Studentenheimen und Hotels in Wels untergebracht. Abseits des Fußballplatzes sorgt das Organisationsteam für ein optimales Rahmenprogramm und gesunde Verköstigung für die mehr als 1000 Nachwuchsspieler. Die offizielle Eröffnung mit dem Einmarsch der Nationen findet bei freiem Eintritt am Montag, den 13. Juli 2015 ab 19 Uhr auf dem Welser Stadtplatz statt. Mehr Infos zum Turnier finden Interessierte im Internet unter www.upperaustriacup.org.

Nachwuchsteams aus vier Kontinenten werden sich beim Upper Austria Cup ab 13. Juli in Wels gegenüberstehen.
Autor:

Fabian Unger aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.