Tourismusobmann seit einem Jahrzehnt

Vizebürgermeister Peter Lehner, Tourismusobmann Helmut Platzer mit Gattin Helene, Bürgermeister Peter Koits und Wels Marketing-Leiter Peter Jungreithmair (v.l.).
  • Vizebürgermeister Peter Lehner, Tourismusobmann Helmut Platzer mit Gattin Helene, Bürgermeister Peter Koits und Wels Marketing-Leiter Peter Jungreithmair (v.l.).
  • Foto: Wels Marketing & Touristik
  • hochgeladen von Ines Trajceski

WELS. Seit nun mehr zehn Jahren steht Helmut Platzer als Obmann des Tourismusverbandes Wels zur Verfügung. Mit viel Einsatz und Herzblut übt Platzer dieses Amt aus, und das mit viel Erfolg, konnte doch der Tourismusverband in den vergangenen Jahren ein starkes Nächtigungsplus verzeichnen. Die Funktion des Tourismusobmanns in Wels wird von Platzer ehrenamtlich erfüllt.
Unter der Federführung von Obmann Platzer konnten die Nächtigungen in Wels von rund 150.000 auf 175.000 - trotz der Wirtschaftskrise - gesteigert werden. 80 Prozent davon sind in der Drei- und Viersternkategorie zu verzeichnen. Wels hat sich mit Platzers Engagement in den letzten Jahren zu einer gefragten Business-Destination entwickelt. Die sehr gute Kollegschaft und die Zusammenarbeit in der Branche waren und sind dem Obmann immer schon ein großes Anliegen. Nur so konnte die Angebotsgruppe Business Touristik Wels, ein Zusammenschluss der wichtigsten Hotels und Locations, gelingen.
Dem engagierten Hotelier und Gastwirt wurde sein Talent bereits in die Wiege gelegt. Seine Eltern gründeten nach dem Krieg das Gasthaus Bayrischer Hof, den Platzer erfolgreich weiterführt. Im Jahr 2005 baute er das Vier-Stern-Hotel Alexandra, welches zum Top-Hotel für Geschäftsleute in Wels zählt. Aber auch die Gastronomie liegt dem Tourismusobmann am Herzen. Das hauseigene Restaurant punktet mit internationaler Küche und regionalen Schmankerln und ist bei den Businessgästen sehr beliebt. Helmut Platzer wird von seiner Gattin Helene, die selbst aus einer Gastwirtefamilie stammt, unterstützt. Seine Tochter Alexandra tritt in die Fußstapfen ihres Vaters und leitet das Hotel Alexandra.
Im Rahmen einer Feier gratulierten Bürgermeister Peter Koits, Wirtschaftsreferent Vizebürgermeister Peter Lehner und Stadtmarketing-Geschäftsführer Peter Jungreithmair dem Tourismusobmann und seiner Gattin Helene zum Jubiläum. Bei einem Mittagessen in kleiner Runde wurde dem Tourismusobmann ein Bildband mit den originellsten Schnappschüssen des vergangenen Jahrzehnts überreicht.

Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH

v.l.n.r. :Vizebürgermeister Peter Lehner, KommR. Helmut Platzer mit Gattin Helene, Bürgermeister Dr. Peter Koits, Wels Marketing & Touristik Geschäftsführer Peter Jungreithmair

Autor:

Ines Trajceski aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.