24.09.2014, 13:30 Uhr

Junge Vogelforscher bei Sommercamp in Aktion

Unter der Leitung des erfahrenen Ornithologen Norbert Pühringer erforschten die Kinder an der Traun die Vogelwelt. (Foto: Federleicht)
STEINHAUS (fu). Trotz Regenwetter ging das Sommercamp zum Projekt "Federleicht" auch heuer wieder erfolgreich über die Bühne. Buben und Mädchen im Alter zwischen 8 und 14 Jahren erforschten im Vogelschutzgebiet an der Unteren Traun die lokale Vogelwelt. Im Jahr 2007 ins Leben gerufen, wurde das dreitägige Sommercamp diesmal von den erfahrenen Ornithologen Norbert Pühringer und Julia Kropfberger geleitet. Ausgerüstet mit fachgerechten Spektiven und Feldstechern wurden rund um das Kraftwerk Traunleiten insgesamt 47 verschiedene Vogelarten beobachtet. Das E-Werk Wels stellte das gesamte Camp-Areal und seine Biologische Station zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.