31.10.2016, 14:26 Uhr

Weber bietet Grillerlebnis für alle Sinne in Marchtrenk

(Foto: Michael Schubert)

Der erste Weber Original Store Österreichs öffnete seine Pforten

MARCHTRENK. 1952 hatte der Schweißer George Stephen die zündende Idee: Aus einer Boje baute er den ersten Prototypen eines Kugelgrills. Das moderne Holzkohle-Grillzeitalter war eingeläutet und die Marke Weber ins Leben gerufen. Seit nunmehr 35 Jahren sind die Griller von Weber Stephen in Österreich erhältlich, 2003 wurde die Weber Stephen Österreich GmbH mit Sitz in Wels gegründet. Mit dem neu eröffneten Weber Original Store wird nun erstmals in Österreich eine wahre Grillerlebniswelt geboten. Diesen Anlass feierte Geschäftsführer Benedikt Mitterlehner letztes Wochenende mit zahlreichen Gästen, darunter auch Visual Merchandiser Regina Tuszewski und Weber-Legende "Hans Jo" Appold, die extra aus Deutschland angereist waren, sowie Marchtrenks Bürgermeister Paul Mahr. Grillfans erwarten in Marchtrenk nicht nur Holzkohle-, Gas- und Elektrogriller, aktuelle Produkthighlights und ein breites Fanartikel-Sortiment, sondern auch ein Erlebnis für alle Sinne. So erfahren die Besucher beispielsweise an drei Stationen durch Geräusche und Gerüche die Unterschiede von Gas-, Kohle- und Elektrogriller. In der Heritage-Lounge wird die Geschichte von Weber illustriert. Und auch die Zutaten für einen Grillabend gibt es vor Ort. Ein Highlight ist die Verbindung des Concept Store mit der integrierten Weber Grill Academy Original. Hier erhalten Interessierte Tipps und Tricks rund ums Grillen aus erster Hand. "Die Verschmelzung von Weber Grill Academy und klassischer Verkaufsfläche in einem Objekt ist der USP des Weber Original Store", erklärt Christian Hubinger, Geschäftsführer von Weber Stephen Österreich GmbH.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.