Blasmusik
Corona macht MK Natters erfinderisch - mit Video!

In der "Musik-Werkstatt-Natters" wird fleißig gearbeitet – und am 12. Mai sind die Ergebnisse im Internet zu sehen!
3Bilder
  • In der "Musik-Werkstatt-Natters" wird fleißig gearbeitet – und am 12. Mai sind die Ergebnisse im Internet zu sehen!
  • Foto: MK Natters
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Bei der Musikkapelle Natters hat man sich in einer besonderen Zeit in Sachen Nachwuchsförderung etwas ganz Besonderes ausgedacht!

NATTERS. Derzeit ist es für die Musikkapelle Natters ja nicht möglich, persönlich in die Volkschule Natters zu kommen und die Musikinstrumente vorzustellen, um Kinder für die Musik zu begeistern. Obmann Helmut Fitzner und die Jugendreferenten Stephanie Stern und Michael Mösl hatten eine zündende Idee!

"Musik-Werkstatt-Natters"

In zwei kurzen Videos werden alle Instrumente vorgestellt, die in einer Blasmusikkapelle gespielt werden, informiert der Obmann: "Dankenswerterweise haben sich da viele Musikschülerinnen und Musikschüler zur Verfügung gestellt. Außerdem wird sich die neu gegründete 'Musik-Werkstatt Natters‘ unter der Leitung von Vroni König vorstellen. Im dritten Video wird das musikalische Jahr einer Musikkapelle beschrieben und Fotos der vielen aufregenden Auslandsreisen präsentiert."

Die Pavillonbühne bleibt (noch) unbespielt – aber Obmann Helmut Fitzner (li.), Stephanie Stern und Michael Mösl haben eine Idee umgesetzt.
  • Die Pavillonbühne bleibt (noch) unbespielt – aber Obmann Helmut Fitzner (li.), Stephanie Stern und Michael Mösl haben eine Idee umgesetzt.
  • Foto: MK Natters
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Präsentation: Start am 12. Mai

Am Mittwoch, dem 12. Mai wird das erste Video veröffentlicht und in den beiden folgenden Wochen gibt es ebenfalls immer am Mittwoch die beiden weiteren Folgen. Zu sehen sind die musikalischen Werke auf der Homepage der Musikkapelle Natters sowie auf deren Facebookseite.
Helmut Fitzner: "Wir freuen uns auf viele Zuseherinnen und Zuseher und vor allem auf viele neue Mitglieder. Außerdem soll der Dreiteiler wieder Lust auf das gemeinsame Musizieren machen und auch schon die Vorfreude unseres Publikums auf mögliche Platzkonzerte in diesem Sommer wecken.

Tolle Initiative: Im Sommer wird es eine musikalische Ferienbetreuung geben!
  • Tolle Initiative: Im Sommer wird es eine musikalische Ferienbetreuung geben!
  • Foto: MK Natters
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Musikalische Ferienbetreuung

Dank der neu gegründeten Musik-Werkstatt Natters gibt es heuer erstmals eine musikalische Ferienbetreuung seitens der Musikkapelle Natters. In der ersten Ferienwoche im Juli können Kinder, die bereits ein Instrument spielen, gemeinsam eine musikalische Woche verbringen (Montag bis Freitag, immer von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr). Alle Informationen darüber sowie Anmeldemöglichkeiten gibt es auf der Homepage www.mk-natters.at

www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Wer wagt einen Sprung in den Wildsee?
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Juli
Wir suchen eure schönsten Bilder zum Thema "Kühles Nass"

TIROL. Der Sommer zieht endlich ins Land! Und hoffentlich bald auch auf unsere Facebookseite. Für unsere Titelfoto-Challenge im Juli haben wir uns nämlich ein sommerliches Thema überlegt und zwar: "Kühles Nass" ganz nach dem Motto "Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr!" Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen