CYTA-Kinderfasching: Da war wieder richtig was los!

Die große Parade alle prämierten, die einen Preis mit nach Hause nehmen durften.
71Bilder
  • Die große Parade alle prämierten, die einen Preis mit nach Hause nehmen durften.
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Für alle Kinder und natürlich für viele Eltern gibt es am Faschingsdienstag seit vielen Jahren nur ein Ziel. Die CYTA-Einkaufsstadt wurde auch heuer wieder zur riesigen Partyzone für unzählige kleine Faschingsfans, die wohl nirgends sonst ein so riesiges Betätigungsfeld finden. Schließlich steht das ganze Einkaufszentrum an diesem Nachmittag im Zeichen der Verkleideten, die sich über jede Menge Action freuten. So gab es viele Spielstationen, Ronald McDonald und Life-Radio sorgten für tolle Musik und beste Moderation, die Völser Jungfasnachtler begeisterten mit einem spektakulären Aufttritt und auch die BEZIRKSBLÄTTER waren mit der beliebten Torschusswand sowie der Foto-Shootingstation wieder mittendrin.
Wichtige Info für alle, die nach 17 Uhr beim Fotoshooting waren: Ihre Bilder können bei der CYTA-Centerleitung abgeholt werden, außerdem gibt es alle Bilder auf www.meinbezirk.at zum ausdrucken.

Schweissperlen bei der Jury

Klarer Fall, dass die Jury bei der Prämierung der besten Verkleidungen ordentlich ins Schwitzen kam. Nach getaner Arbeit war dann CYTA-PR-Chefin Susi Buratti am Zug, die eine ganze Wagenladung voller Preise herankarrte.
In der normalen Klasse wurde Superheld HULK, ein Lego-Mann, eine Qualle mit Schirm und ein "Mango Girl" ausgezeichnet.

Schafe mit echtem Hund

Bei den Gruppen begeisterten zwei Getränkeautomaten auf vier Beinen, die Zeitungskleider, eine Hexen-Trio, die MAOM-Equipe und das Viererteam "Schafe und Hund" – bei letzteren gab es ein Novum: Ein echter Vierbeiner war mit von der Partie, der auch promt einen Extrapreis einheimste. SPAR vergab als Sonderpreis eine Packung Hundefutter!

Mini-Clown & Co.

Besonderen Applaus gab es für die jüngsten TeilnehmerInnen: Ein Feuerwehrmann, zwei liebliche Pfauengirls und der kleinste Clown, den man im CYTA je gesehen hat, sorgten für Begeisterung.
Für zwei Lastkraftwagen, die umweltschonend und lärmarm unterwegs waren, gab es einen Sonderpreis von "S.Oliver"!
Es können bei diesem Riesenandrang nicht alle ausgezeichnet werden, aber es gibt für alle, die verkleidet gekommen sind, ein pauschale "BRAVO" für ihren Faschingseinsatz!

Ein Facebook-Live-Video finden Sie unter https://www.facebook.com/bezirksblaetterwestlichesmittelgebirge?fref=ts

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen