Lanigerrennen
Gondoliere & Co. im Grinziger Schneekanal

Venezianisches Flair ungeachtet der Reisestrapazen von der Lagune auf den Pofnitzer Bichl!
88Bilder
  • Venezianisches Flair ungeachtet der Reisestrapazen von der Lagune auf den Pofnitzer Bichl!
  • Foto: MK Grinzens
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Wenn sich maskierte Wesen auf der Wiesn namens "Pofnitzer Bichl" tummeln und sich in teils verwegener Manier halsbrecherisch zu Tal stürzen – dann handelt es sich um das berüchtigte Lanigerrennen der Musikkapelle Grinzens.

Schneesicherheit war im heurigen Jahr kein Thema, Kampfgeist auf der Piste auch nicht und Mangel an "Brennstoff" für die Damen und Herren, die sich bei klirrender Kälte per Gaudi in Getümmel stürzten, schon gar nicht. Hexen, Babys, Pantomime, Schafe, Gespenster in Verfolgung eines typischen Grinziger Ghostbusters, Kinderpolizei, Super-Mario inklusive Luigi und Yoshi, Hexen von Oz, Figl-Bergsteiger, Duff Beer GmbH, Grinziger Bauchpfeifer und sogar die Besatzung der venezianischen Bachl-Gondel – die Liste jener, die den Bichl mit maskiertem Leben erfüllten, war lang.

Partytime

Für die Obmänner Manuel Oberdanner und Stephan Gasser sowie die MusikantInnen war auch klar, dass jene, deren Kalorienverbrauch ob der Strapazen auf der Piste enorm war (laut eigenen Aussagen), wieder zu Kräften kommen müssen. Gleiches gilt für die tausenden Fans (Angaben des Veranstalters) entlang der Piste. Ergo war auch die Festzeltlandschaft samt Partymeile bestens besucht.
Zeit zum Verschnaufen gibt es für die Grinziger übrigens nicht: Am Montag, dem 28. Jänner, wird die Musikkapelle für tirolerische Klänge beim großen Jägerball in Wien sorgen!

Mehr Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen