Volksschule Götzens spendet für Sellrain

"Schüler helfen Schülern" – die Volksschule Götzens beteiligten sich an dieser Aktion.
2Bilder
  • "Schüler helfen Schülern" – die Volksschule Götzens beteiligten sich an dieser Aktion.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Im Rahmen des Spendenaufrufs "Schüler helfen Schülern" der Tiroler Jugendrotkreuzgemeinschaft spendeten die Kinder der Volksschule Götzens insgesamt € 705,61 für die vom Hochwasser Betroffenen im Sellraintal und Paznauntal. Burkard Mauler, Landesreferent für Soziales des Tiroler Jugendrotkreuzes, bedankte sich bei der Scheckübergabe herzlich und betonte, dass jeder Cent direkt bei den Geschädigten ankommt.
VS Götzens-Dirktor Klaus Sterzinger: "Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler und auch an die Eltern, die bei dieser Spendenaktion so großzügig geholfen haben!"

Schulbibliothek im Freien

Ein weiteres Projekt wurde in der Volksschule ebenfalls durchgeführt: Vor kurzem wurde im Rahmen des Leseunterrichts die Schulbibliothek auf den Schulhof verlegt. Alle 147 Schülerinnen und Schüler nahmen an den verschiedenen Leseaktivitäten teil. Es wurden Sitz- und Liegegelegenheiten zum freien Lesen, Lesezelte, eine Sachbuchecke mit Spiel, eine Lesung in der Pergola mit Gewinnspiel, eine Märchenecke mit Spiel, ein Buchtitel-Domino, die Wahl zum Schulwitz des Jahres 2014/15 und eine Leseschnecke angeboten. Zum Thema Sachbuch wurde ein Bilderspiel angefertigt, ein Buchtitel-Domino und die Märchenrätsel bestanden aus großen Holzplatten. Das vielfältige Angebot bereitete allen Kindern große Freude und das Interesse war dementsprechend. 

Klaus Sterzinger: "Herzlichen Dank an die Schulbibliothekarin der Volksschule Götzens Frau Susanne Saischek, die sich nicht nur an diesem speziellen Tag, sondern auch während des ganzen Schuljahrs mit höchstem Einsatz um die Schulbibliothek und um die Lesefertigkeiten der Götzner Volksschüler kümmert!"

"Schüler helfen Schülern" – die Volksschule Götzens beteiligten sich an dieser Aktion.
Lesespaß im Freien: Die Schulbibliothek wurden in den Hof verlegt.
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.