Willkommen im Reparatur Café Axams

Die Idee eines "Repair Café" stammt aus den Niederlanden und hat sich im Lauf der vergangenen sechs Jahre schnell verbreitet. Nachdem diese Initiative von den Projektpartnern Tiroler Bildungsforum und Abfallwirtschaft Tirol Mitte aufgegriffen und inzwischen in vielen Dörfern erfolgreich gestartet wurde, ist es jetzt auch in Axams soweit.
Am Samstag, dem 9. Mai wird in der Zeit von 14 bis 17 Uhr erstmals ein Reparaturcafé im FLAX-Jugendzentrum (Stafflerweg 4, vis a vis Musikpaviilon, ehemalige Posträume) eingerichtet. Die beiden Jugendbetreuer Stefan Laimer und Simone Unterweger sowie Helmut Wiederin haben bereits die Vorarbeiten geleistet.

Spezialisten vor Ort

Bei einem Reparaturcafé warten diverse Spezialisten wie Elektriker, Näherinnen, Holzfachleute, Fahrradbastler oder EDV-Experten auf defekte Artikel von Besuchern, sie sie dann gemeinsam begutachten. Anschließend wird bei einer Tasse Kaffee versucht, diese wieder instand zu setzen. Die Fachleute arbeiten ehrenamtlich, Werkzeug und auch diverses Material sowie kleinere Ersatzteile werden für etwaige Reparaturen vor Ort zur Verfügung gestellt. Die Arbeiten sind kostenlos, wobei freiwillige Spenden entgegengenommen werden.

Zweite Chance

Ob die Reparatur schlussendlich erfolgreich verläuft, kann nicht versprochen werden. Wichtiger ist vielmehr, dass der Besucher die Einstellung zu defekten Dingen ändert. Sie werden nicht mehr sofort weggeworfen, sondern erhalten quasi eine zweite Chance.
Nähere Infos: Stefan Laimer, Tel. 0650/4157313 oder E-Mail: jugendzentrum@axams.gv.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen