Sensationell
Alle Kemater Karatekids am Stockerl

Großartige Bilanze: Keines der Kemater Karate-Talente blieb bei den Meisterschaften ohne Medaille!
4Bilder
  • Großartige Bilanze: Keines der Kemater Karate-Talente blieb bei den Meisterschaften ohne Medaille!
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Einen Stockerlplatz für jeden der 16 Starter – dieses sensationelle Ergebnis gab es beim Finale des Mastercups (Tiroler Meisterschaft) für die erfolgreichen Karatekids aus Kematen!

Nach spannenden Wettkämpfen sowohl im Einzel- als auch im Teambewerb konnten sich die Karateka des ShuHaRi Karateverein Kematen über 4x Gold, 6x Silber und 5x Bronze freuen.
Gold - und somit den Tiroler Meistertitel - holten sich sensationell Joel Hofer aus Omes und Sandro Wieser aus Ranggen. Knapp am Sieg vorbei und somit den 2. Platz sicherten sich Daniella Aldemchki und Constantin Moesl aus Kematen sowie Tobias Falkner aus Axams. Den hervoragenden 3. Platz erreichten Sophia Muigg aus Sellrain, Nico Lafer aus Götzens sowie Bianca Eiterer und Clea Stein aus Kematen.

Abgeräumt

Damit nicht genug, räumten die Kemater-Karate-Kids auch in den Teambewerben so richtig ab und sicherten sich 6 der 9 Podestplätze:
2x Gold für die Teams
Maria-Lena Aldemchki, Sophia Muigg, Daniella Aldemchki
Nico Lafer, Joel Hofer, Sandro Wieser
3x Silber für die Teams
Constantin Moesl, Leon Willam, Tobias Albrecht
Nico Lafer, Noa Stein, Lenny Barrett
Lenny Barrett, Sandro Wieser, Tobias Falkner
1x Bronze für das Team
Joel Hofer, Noa Stein, Clea Stein

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen