01.10.2014, 10:31 Uhr

Kapellen- und Kirchensanierung

Aus Mitteln der Landesgedächtnisstiftung werden 55.000 Euro für die Erhaltung wertvoller Kulturgüter bereitgestellt. Ein Teil dieser Gelder geht ins Sellraintal. So wird die Restaurierung der Kapelle "Maria Schnee" in Haggen mit 10.000 Euro gefördert. Für die Erneuerung des Glockenstuhls der Wallfahrtskirche "Hl. Quirin" in Sellrain werden 2.000 Euro zur Verfügung gestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.