22.07.2017, 21:13 Uhr

Die ersten Cup-Hürden sind übersprungen

Die Sellrainer hatten hart zu kämpfen, um den FC Sans Papiers in die Schranken zu weisen.

Grinzens, Götzens und Sellraintal blieben in den Duellen mit den Zweitligisten siegreich!

Die Vorrunde des Kerschdorfer Tirol Cups haben der FC Raika Grinzens, der SV Götzens und der FC Sellraintal erfolgreich hinter sich gebracht. Alle drei Teams hatten Mannschaften aus den 2. Klassen als Gegner, die sich teilsweise aber als harte Gegner präsentierten.
Der FC Raika Grinzens lag gegen St. Leonhard sogar schon mit 0:2 im Rückstand und brauchte in der zweiten Hälfte eine Energieleistung, um die Partie noch zu drehen. Letztlich setzte sich der Bezirksliga-Aufsteiger aber mit 5:3 gegen die kampfstarken Gastgeber durch.
Der SV Scharnitz präsentierte sich in der Vorsaison als "Schießbude" der 2. Klasse, leistete aber dem SV Götzens entschlossen Widerstand. Der Sieg der Götzner stand dennoch nicht in Frage.
Richtig hart zu kämpfen hatte der FC Sellraintal beim FC Sans Papiers am Besele-Kunstrasen in Innsbruck. Es gelang zwar die wunschgemäße schnelle Führung, danach zeigten die Gastgeber allerdings mehrmals auf und waren dem Ausgleich bis zehn Minuten vor dem Ende deutlich näher als die Gäste der endgültigen Entscheidung. Kurz vor dem Ende fiel dennoch der zweite Treffer für die Sellrainer, in der Schlussminute kam Sans Papiers aber noch einmal heran. Sellrain brachte die knappe Führung aber über die Distanz.

Nächste Runde
Am Wochenende geht es daher für alle drei Teams in die 1. Hauptrunde des Cupbewerbs, wo ausnahmslos schwere Gegner warten. Mit Inzing (Götzens), Thaur (Sellrain) und Längenfeld (Grinzens) haben die drei genannten Mannschaften jeweils Gegner aus der Gebietsliga zu Gast.
In dieser Phase greifen auch die Landesligisten ein – und auch Axams, Natters und Oberperfuss treffen auf Gebietsligisten (siehe "Anpfiff)

Anbei Bilder aus dem Spiel Sans Papiers – Sellraintal

Ergebnisse:

St. Leonhard – Grinzens 3:5 (2:1)
Tore: Kahlenberg (2), Jordan, Karic, S. Madersbacher

Scharnitz – Götzens 1:3 (0:2)
Tore: Kölle, Nagl, Dukic

Sans Papiers – Sellraintal 1:2 (0:1)
Tore: Triendl, Motz

Anpfiff:

Pitztal (GLW) – Oberperfuss (LLW)
Sa., 29.7., 18 Uhr, Arzl i.P.

Götzens (BLW) – Inzing (GLW)
Sa., 29.7., 18 Uhr, Götzens

Sellraintal (1.KL) – Thaur (GLW)
Sa., 29.7., 18 Uhr, Sellrain

Arlberg (GLW) – Axams (LLW)
Sa., 29.7. 18 Uhr, Pettneu

Münster (GLO) – Natters (LLW)
Sa., 29.7. 18 Uhr, Münster

Grinzens (BLW) – Längenfeld (GLW)
Sa., 29.7., 18 Uhr, Grinzens
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.