14.11.2016, 09:47 Uhr

Toller Auftakt für Bobteam Hengster

Das Bobteam Hengster greift wieder an. (Foto: GEPA)
Bob-Pilotin Christina Hengster aus Axams und Anschieberin Sanne Dekker haben einen perfekten Start in die neue Saison hingelegt. Beim Europacup-Rennen im bayrischen Königssee fuhr das Duo auf dem hervorragenden 2. Platz hinter den Belgierinnen Willemsen/Vercuyssen. "Es ist super, wieder am Podium zu stehen", so Christina Hengster, "allerdings sind noch ein paar kleine Fehler passiert." Das Gefühl einer perfekten Fahrt habe sich noch nicht eingestellt, so die Pilotin weiter. "Da ist noch einiges, was verbessert werden kann – ich hoffe, dass uns dies im Verlauf der Saison noch gelingt. Wir sind jedenfalls wieder hungrig und wollen auch im Weltcup wieder vorne mit dabei sein." In den nächsten Wochen stehen die Rennen in Amerika auf dem Rennkalender!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.