Farbtupfer in der Betonwüste

Nadia Prauhart (re.) und Tamara Schwarzmayr machen es vor: der Schwe ndermarkt soll wieder zur Verweil-fläche werden. Unkonventionelle Ideen für die Nutzung der Markfläche si nd willkommen.
  • Nadia Prauhart (re.) und Tamara Schwarzmayr machen es vor: der Schwe ndermarkt soll wieder zur Verweil-fläche werden. Unkonventionelle Ideen für die Nutzung der Markfläche si nd willkommen.
  • hochgeladen von Richard Bernato

(rb). Seit knapp einer Woche haben Nadia Prauhart und Tamara Schwarzmayr ihr „Büro“ – eine Lagerhalle gleich neben dem Restaurant Hello Vietnam – bezogen, jetzt sind sie bereit zum Durchstarten. Gemeinsam mit den verbliebenen Marktstandlern und den Anrainern wollen die zwei Projektinitiatorinnen den Markt wieder bevölkern und damit beleben.

Wimpel und Sonnenschirme
„Unsere erste Aktion wird darauf abzielen, den Markt wieder Sichtbarer zu machen“, erklärt Nadia Prauhart. „Wir sammeln Stoffreste und werden daraus hier am Platz Wimpel nähen.“ Diese sollen dann über dem Markt aufgehängt werden und als Blickfang wirken. Außerdem sollen Sonnenschirme auf dem Platz aufgestellt werden, die Schatten spenden. Ein mobiler Garten soll den Platz grüner machen. „Eine Begrünung des gesamten Platzes wäre zu kostspielig“, so Schwarzmayer. „Deshalb werden wir Bio-Pflanzen in alten Obst- oder Brotkisterln und Schubkarren oder Säcken anbauen.“

Ideen der Bewohner erwünscht
„Wir haben kein Programm im eigentlichen Sinn. Jeder, der eine Idee hat, kann sich an uns wenden und die Idee gemeinsam mit uns umsetzen“, erklärt Schwarzmayr. Die zwei hoffen auf eine rege Beteiligung der Anwohner. Fix ist bereits ein Möbelbauworkshop für Kinder und Jugendliche, ein interkultureller Kochkurs und verschiedene Kooperationen mit den Marktstandlern wie zum Beispiel Lesungen.
Das Projekt läuft von Mai bis September. Die zwei Initiatorinnen werden jeden Donnerstag zwischen 11 und 15 Uhr und Samstag zwischen 16 bis 21 Uhr am Platz sein.
Weitere Infos: www.samstaginderstadt.at

Autor:

Richard Bernato aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.