Doppelte Fahrzeugbergung für die FF Gutenstein in der Vorderbruck
Auto saß mit der Bodenplatte auf einer Mauer fest

3Bilder

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht der FF Gutenstein). Am Samstag, 27.07.2019, wurde die FF Gutenstein um 22:40 Uhr mittel Sirene, Pager und BlaulichtSMS zu einer Fahrzeugbergung in die Vorderbruck alarmiert. Ein Fahrzeug war vom Weg abgekommen und saß mit der Bodenplatte auf einer Mauer auf. Mittels Hebekissen und Seilwinde konnte das Fahrzeug aus dieser Lage befreit werden.

Nachdem das erste Fahrzeug geborgen war, wurden die eingesetzten Kräfte darüber informiert, dass nur wenige Meter vom ersten Einsatzort entfernt, ein weiteres Fahrzeug von der Fahrbahn abkam. Mittels Greifzug, Hebekissen und Seilwinde konnte auch dieses Fahrzeug aus seiner misslichen Lage befreit werden. Nach 1,5 Stunden konnten alle eingesetzte Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte: FF Gutenstein mit KRFA und 9 Mann

Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.