23.01.2012, 12:22 Uhr

Regungslos: Bub (11) drohte zu ertrinken

WIENER NEUSTADT. Zu dramatischen Szenen kam es in der Vorwoche in der Aqua Nova. Ein 11-jähriger Bub ist beim Versuch, das Becken der Aqua Nova zu durchtauchen. Er ist dabei zu Boden gesackt. Der Schwimmtrainer holte das Kind aus dem Wasser. Ein zufällig anwesender Oberarzt und eine Krankenschwester reanimierten den Bub. Beim Eintreffen im Landesklinikum war der 11-Jährige bereits ansprechbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.