Premiere für die "Toiteifln"

17Bilder

Die "Siegersberger Toiteifln"-Perchten sind am Freitag erstmals gelaufen.

SIEGERSDORF (bs). Tobey Pucher und Erina Prucha freuen sich auf die gruseligen Gestalten mit Hörnern. Auch Mama Barbara Prucha ist von den riesigen Masken fasziniert. "Dass in unserer kleinen Ortschaft ein Perchtenlauf stattfindet, ist schon etwas ganz Besonderes", sagt auch Helmut Parisch. Vereinsobmann Manuel Langstadlinger hat nämlich Freunde aus Siegersdorf und Plankenberg zusammengetrommelt und mit Unterstützung der Gruppe "Radix-Pass" aus Altenmarkt an der Triesting den ersten Perchtenlauf in Siegersdorf organisiert. Tradition, Unterhaltung, Perchten, Glühwein, Punsch und das besondere Flair haben daher neben Niklas Scheidinger, Daniel Thiel und Melanie Schmatz auch Leopold Wittenberger, Anton Langstadlinger und Matthias Smetana hierher gelockt. Wer ganz sicher keine Angst hat: Astrid Lintner und Mary Azdajic – ihre Freunde machen beim Perchtenlauf mit.

Autor:

Birgit Schmatz aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.