Naturerlebnistag im Wienerwald
Jäger, Fischer und Imker mit den Schulklassen in der Natur unterwegs

Die dritte Klasse Volksschule Asperhofen mit Volksschullehrerin Christine Siebenhirter, Bauer Christof und Schmölz Karl
  • Die dritte Klasse Volksschule Asperhofen mit Volksschullehrerin Christine Siebenhirter, Bauer Christof und Schmölz Karl
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Kerzner

Jäger, Fischer und Imker veranstalteten gemeinsam am 2. Oktober einen Naturerlebnistag für die Volksschulen von Neulengbach und Asperhofen.

NEULENGBACH/ASPERHOFEN. Einen aufregenden und lehrreichen Schultag erlebten die Volksschüler von Neulengbach und Asperhofen. Bei schönstem Herbstwetter konnten sechs Klassen und 108 Schüler begrüßt werden, welche mit Jägern eine Wanderung am Buchberg machten und anschließend von Fischer Oswald Hicker über das Leben in der Großen Tulln informiert wurden. Nach einer Jause, welche von der Fleischerei Köcher gespendet wurde, konnten die Kinder noch die Falken von Bernhard Bruckner und ein Bienenstock von Imker Josef Gfatter live erlebt werden.

Eine besondere Attraktion waren auch wieder die Jagdhunde, welche die Schüler während des Vormittages begleiteten. Eine Schülerin sagte, dass sie, wenn der Hund junge bekommt, auch einen Welpen haben will.

Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Viktoria Wolffhardt freut sich nach zweimaliger Qualifikation nun auf ihren Einsatz bei den Olympischen Spielen.
5

Näher dran an Olympia
Niederösterreicher sind voll im ‚Olympia-Fieber‘

Der Countdown läuft und 15 niederösterreichische Sportler fiebern bereits ihren Einsätzen bei den Olympischen Spielen von 23. Juli bis 8. August 2021 entgegen. NÖ. Die Tullnerin Viktoria Wolffhardt bringt mit ihren erst 26 Jahren jede Menge internationale Erfahrung mit. Bereits 2010 sicherte sie sich die Kanutin die Bronzemedaille bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur. Den bisher größten Erfolg ihrer Karriere feierte Viki im Juni 208 mit dem Europameistertitel im Canadier. „Es war ein...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen