15.11.2017, 11:03 Uhr

BORG Neulengbach feierte zehnten "Geburtstag"

Das Bundesoberstufenrealgymnasium Neulengbach feierte am Freitag mit einem Festakt sein Jubiläum.

Das Bundesoberstufenrealgymnasium feierte am Freitag mit einem Festakt sein Jubiläum.

NEULENGBACH (mh). Allerlei Prominenz fand sich zum Festakt anlässlich des zehnten Geburtstages des Neulengbacher Gymnasiums ein. Nach der Begrüßung durch Direktor Johannes Hiller nahmen Altbürgermeister Johann Kurzbauer und Bürgermeister Franz Wohlmuth auf der weißen Couch im Turn- und Festsaal des BORG Platz. Weitere Gäste waren unter anderen Landesschulratspräsident Johann Heuras, Stadträtin Beate Raabe-Schasching, Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch, Schülerin der ersten Stunde Julia Denk, Schulsprecher Alex Lichtenberg und der Senior der Schulgemeinschaft, Erich Fechter, der den Schülerinnen und Schülern von heute die Neugier eines Christoph Kolumbus wünschte.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.