Summer Music Night 2015

Am 1. August 2015 präsentiert der St.Pauler Kulturverein „MULTIKULTI“ die 6. Auflage der „Summer Music Night“. Die mittlerweile nicht mehr aus dem Kulturkalender weg zudenkende Veranstaltung, schöpft ihr heuriges Programm größtenteils aus der Kärntner Musikszene. Mit dabei ist die Band „Tabacco Road Blues Band“ rund um den Radio Kärnten Moderator „Mike Diwald“. Tschäss Leif, unter den Brüdern Markus und Philipp Fellner formieren sich heuer zu „Tschäss Leif and Friends“. Special Guests unter der Formation sind unter anderem der bekannte Lavanttaler Jazz Akkordeonist „Klaus Paier“ und der Wolfsberger Jazz Geiger „Bernie Mallinger“. Der Folk-Musiker Hubert Dohr wird auch mit von der Partie sein und sein „Carinthian Folk Projekt“ präsentieren. Am Höhepunkt des Abends wird die Band „Fathers’n’sons“ das St.Pauler Publikum einheizen. Der Tastenzauberer und der erste Alpenrapper überhaupt präsentieren mit ihren Söhnen Gunther, Gerald & Hannibal Blues & Soul & Bodenständiges. Wilfried Scheutz, das Austropop-Urgestein, ist neuerdings zu seinen Jazz- und Blues-Wurzeln zurück gekehrt, begleitet von seinem Sohn Hanibal am Akustikbass, dem bekannten Komponisten und Musiker Gerd Schuller an den Keys, sowie dessen Sohn Gerald an den Drums, und in der größeren Besetzung auch mit Gunther Schuller an der Hammondorgel.
Der St.Pauler Rathausplatz zu einem großen Open Air Gelände verwandelt. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 20 Uhr. Weitere Infos findet man auf Facebook unter www.facebook.com/summermusicnight.

Wann: 01.08.2015 20:00:00 Wo: Rathausplatz, Platz St. Blasien 1, 9470 Sankt Paul im Lavanttal auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen