Auf den Spuren der Irrtümer

Wer hätte das gedacht? Viele Ernährungstipps sowie der Gegenbeweis so mancher Ernährungsirrtümer wurden in der Gesunden Gemeinde Langschlag aufgezeigt.
LANGSCHLAG (red). „Ernährungsirrtümern auf der Spur – Irren is(s)t menschlich!“ – so lautete der Titel des Workshops im Gemeindesaal von Langschlag.
Auf Einladung der Gesunden Gemeinde Langschlag bot „die umweltberatung“ einen informativen und praxisnahen Abend zu den Themen Lebensmittelkennzeichnung und Bio-Lebensmittelkennzeichnung, wie sinnvoll sind Diäten sowie eine Brotverkostung. Weiters erfuhren die rund 30 Teilnehmer „Was ist wirklich dran an vielen Ernährungstipps?“
Ist es überhaupt erwiesen, dass am Abend nichts mehr essen schlank macht oder Eier den Cholesterinspiegel erhöhen? Viele Überraschungen kamen zutage bzw. Halbwahrheiten, und Ernährungsirrtümer wurden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aufgedeckt.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.