11.12.2017, 10:00 Uhr

"Pflegerin mit Herz 2017" an Seniorenzentrum St. Martin

(Foto: Foto: St. Martin)
ZWETTL. Die Pflegeleiterin des Seniorenzentrums St. Martin in Zwettl-NÖ, DGKP Ilse Böhm, wurde am 5. Dez. 2017 am Erste Campus im Beisein von Wirtschaftsminister Dr. Harald Mahrer und Sozialminister Alois Stöger zur Pflegerin mit Herz des Jahres 2017 des Landes NÖ gekürt. Frau Böhm nahm die Auszeichnung für herausragende Leistungen auch stellvertretend für das gesamte Pflegeteam entgegen, denn Qualität in der Pflege ist immer auch eine Qualität der Teamarbeit, so Böhm. Direktor Franz Oels gratulierte herzlichst für die mehr als 18-jährige vorbildliche Tätigkeit als Führungskraft und sieht die Auszeichnung nicht zuletzt auch generell als große Wertschätzung und Würdigung der Leistungen in der Altenpflege, insbesondere in den stationären Pflege- und Betreuungseinrichtungen Niederösterreichs.
2017 suchte die prominent unterstützte Initiative „PflegerIn mit Herz“ bereits zum sechsten Mal Österreichs beste und beliebteste PflegerInnen. Aus den rund 3.000 Nominierungen, die bis Ende Oktober eingelangt sind, wählte eine Expertenjury – bestehend aus den Kampagnenpartnern sowie Vertretern der größten NGOs im Pflegebereich – die „PflegerInnen mit Herz“ aus. Heuer wurden erstmals GewinnerInnen in drei Kategorien prämiert: „Pflege- und Betreuungsberufe“, „pflegende Angehörige“ und „24-Stunden-Betreuung“.
Der ORF-NÖ war am 7. Dez. zu Gast im Seniorenzentrum St. Martin und machte tolle Dreharbeiten (in der TVthek nachsehbar) im Wohn-Pflegebereich des Seniorenzentrums St. Martin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.