08.08.2016, 10:23 Uhr

WOFSS: Fußballcamp für Nachwuchskicker

Die World of Football Summer School gastiert auch heuer wieder im Bezirk.

BURGKIRCHEN. Von 29. August bis 2. September können Nachwuchskicker von sechs bis 16 Jahren in Burgkirchen ihr Talent beweisen. Bei der World of Football Summer School (Wofss) handelt es sich um eine hochwertige, internationale Fußballschule. Vom Anfänger bis zum Akademiespieler kann jeder teilnehmen. "Die Trainingsschwerpunkte liegen im individuellen, technischen Bereich. Ziel ist es, dass jeder besser nach Hause geht, als er gekommen ist" erklärt Organisator Peter Erlach.


Internationale Gäste

Wofss gibt es jetzt seit acht Jahren. "Wir hatten bereits ehemalige Profis aus Brasilien, Italien, Bosnien, sowie aktuelle Trainer von Inter Mailand, AC Milan und West Ham United zu Gast", zählt Erlach nur einige internationale Besuche auf. "Wir trainieren in Gruppen von maximal zehn Kindern. Somit können wir intensiv auf jeden Teilnehmer eingehen", so Erlach.

Beim Camp in Burgkirchen wird neben Freestyler Alex Zahrer und Torwarttrainer Fabian Bayer mindestens ein weiterer Trainer zu Gast sein. Anmeldungen sind noch unter www.wofss.at möglich. Es gibt jedoch nur noch einige wenige Restplätze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.