19.08.2016, 12:00 Uhr

Mit oder ohne: Der Teufl und seine 'Fleischeslust' in Gänserndorf

Doppelt hält besser: Mutter und Tochter Geier verwöhnen Tester August bei seinem Besuch

Veganer Zwiebelrostbraten, geht das überhaupt? Ja, und wie! Zumindest im Geier's Gambrinus.

GÄNSERNDORF. Eigentlich ist hier nur die Stadthalle. Eigentlich. Denn wenn man die Treppe nach oben steigt, findet man "Geier's Gambrinus", eine gemütlich-stylishe Genussoase mit Stil. Und gutem Essen.

"Gehoben, aber ganz und gar nicht abgehoben", konstatiert BEZIRKSBLÄTTER-Chef-Gourmet August Teufl beim Blick auf Restaurantdesign und Speisekarte. Nach einem toll abgeschmeckten Beef Tatar kommt der Teufl am Altwiener Zwiebelrostbraten nicht vorbei. "Unglaublich gute Fleischqualität und ein Safterl genau nach meinem Geschmack. Und die krossen Zwiebeln erst, ein Traum."

Den Klassiker, von unserem Tester auch als "Geheimtipp im Weinviertel" bezeichnet, gibt's übrigens auch vegan – mit Räuchertofu-Erdäpfeln. Auch dies durfte unser Teufl verkosten. "Vom Geschmack her ebenfalls ein Genuss. Das hat nichts mit den geschmacklosen Tofu-Würfeln zu tun, die man sonst so kennt." Chef Reinhard Geier versteht eben sein Handwerk – Frau und Tochter sorgen im Service für Charme und ständigen (Wein-)Nachschub. Und so soll das auch sein.


DAS MENÜ DES TEUFLS

Vorspeise:
Das Beef Tatar vom BOA-Rind mit dreierlei Dipsaucen (14,90 Euro) ist toll gewürzt und wird klassisch mit Toastbrot serviert. Die Fleischqualität sucht ihresgleichen. Einfach teuflisch gut!

Hauptspeise: Der Altwiener Zwiebelrostbraten vom Donaulandrind mit Speckerdäpfeln (14,80 Euro) ist eines der Aushängeschilder im Gambrinus. Die Zwiebeln sind kross, die Sauce g'schmackig. Teuflisch gut!

Nachspeise: Eine Schokomousse mit Crème brûlée-Kern (!) an marinierten Erdbeeren (6,80 Euro) bildet den Abschluss unserer Trilogie. Und der Teufl stellt fest: Zwei Klassiker in einem verpackt, bekommt man so selten serviert.


DAS WIRTSHAUS DES TEUFLS

Geier's Gambrinus
Hans-Kudlich-Gasse 28, 2230 Gänserndorf
Tel. 02282/8971
www.geiers-gambrinus.at
Öffnungszeiten: MO-SA 11-23 Uhr, SO 11-16 Uhr


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.