29.03.2016, 13:41 Uhr

Güssing: Musikgenuss seit 50 Jahren

Jubiläumsjahr für die Güssinger Musiktage: Das Savaria-Symphonieorchester steht auch heuer im Mittelpunkt. (Foto: Stadtgemeinde Güssing)
Als der junge Musikschuldirektor Walter Franz im Jahr 1966 zum ersten Mal in Güssing Konzerte mit klassischer Musik organisierte, hätte er wohl nicht geahnt, dass er damit eine ein halbes Jahrhundert währende Tradition begründete. Heuer feiern die Güssinger Musiktage ihr 50-jähriges Jubiläum.

Eine stolze Bilanz

170 Konzerte fanden in diesen fünf Jahrzehnten statt. 46.000 Konzertbesucher lauschten Werken von Bach, Haydn, Mozart, Beethoven, Verdi, Wagner und allen anderen Größen klassischer Kompositionskunst.

Seit Anfang an mit an Bord ist der Stadtchor, seit 30 Jahren ist das Savaria-Symphonieorchester aus Steinamanger fester Bestandteil der Musiktage. Rund 90mal gab es sein Können zum Besten.

Jubiläumskonzert

Zum Jubiläum findet am Sonntag, dem 24. April, im Kulturzentrum ein Festkonzert statt. Ab 17.00 Uhr sind wahre "Klassik-Hits" zu hören: die Ouvertüren aus Mozarts "Zauberflöte" und "Figaros Hochzeit" sowie Ausschnitte aus Haydns "Schöpfung" und Händels "Messias".





0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.