27.09.2016, 17:29 Uhr

Auf Wallfahrt mit Discobus und Rollstuhl

Zahlreiche Heimbewohner begaben sich aus Güssing mit ihren Rollstühlen auf Wallfahrt nach Maria Weinberg. (Foto: ÖJAB)
Mit einem üblicherweise für Disco-Fahrten eingesetzten Bus begaben sich 17 Bewohnerdes Güssinger Altenheims St. Franziskus mit oder ohne Rollstuhl auf Wallfahrt. Ziel war die Kirche Maria Weinberg in Gaas. Begleitet wurden sie von Betreuerinnen und Angehörigen.

Für manche Pilger bedeutete schon der Weg vom Bus zur Kirche eine Kraftanstrengung, aber die Messe mit Pfarrer Karl Schlögl feierten alle mit. Zurück im Heim gab es zum Ausklang ein gemeinsames Mittagessen im Speisesaal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.