11.08.2016, 11:19 Uhr

70 Jahre Stanglwirt zelebriert

Der Jubilar mit seiner Familie beim Fest. (Foto: Stanglwirt/Köll)

Balthasar Hauser feierte seinen 70. Geburtstag mit engen Freunden und Familie

GOING (niko). „Manchmal fühle ich mich noch wie ein kleiner Bua, dann kommt es mir wieder vor, als hätte ich schon über 100 Jahre gelebt“, resümiert Stanglwirt Balthasar Hauser an seinem 70. Geburtstag.

Mit der Familie, engen Freunden, Nachbarn sowie zahlreichen Sängern und Musikanten feierte der Stanglwirt und wünschte seinen Gästen zu seinem Geburtstag alles Gute. Zu den Gratulanten zählten u. a. der Stammgast und Freund Jean-Claude Juncker (EU-Kommissionspräsident), Ex-EU-Kommissar Franz Fischler, LH Günther Platter, Bgm. Alexander Hochfilzer, DJ Ötzi Gerry Friedle, der den Stanglwirt gerne als sein zweites Wohnzimmer bezeichnet, Hansi Hinterseer, Elisabeth Gürtler, Karl Schranz, Fritz Strobl, Stephan Eberharter, Sepp Forcher, Philipp Meikl, Peter Moser, Werner Baldessarini, Hans Siegl und Heino.

Musik und Dank

Bis in den späten Abend musizierten die Gäste gemeinsam vor dem Traditionsgasthof „Stangl“ und lauschten u .a. der Bundesmusikkapelle Going, den Tuxer Sängern und dem Grenzlandchor Arnoldstein. Auch Hausers Kinder Maria, Elisabeth und Johannes gaben ein selbst komponiertes Ständchen zum Besten. Hauser dankte besonders einer Frau Magdalena: „Meine großartige Frau hat es zusammengebracht, dass unsere Kinder am Betrieb und der Landwirtschaft Freude haben und dass unsere musikalische Familientradition mit jungem Schwung weitergelebt wird.“

Fotos: Stanglwirt/Köll
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.