11.03.2016, 14:12 Uhr

Klärung eines Einbruchsdiebstahls

(Foto: MEV)
FIEBERBRUNN. In der Nacht zum 22. August 2012 brach ein vorerst Unbekannter in die damalige Hauptschule Fieberbrunn ein und stahl eine Kettensäge sowie zwei Benzinkanister. Nun gelang es Beamten der PI Fieberbrunn einen 27-jährigen Einheimischen als Tatverdächtigen auszuforschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.