Alles zum Thema Unbekannter

Beiträge zum Thema Unbekannter

Lokales
Der Mann verließ unbemerkt den Beherbergungbetrieb. Der Schaden liegt im niedrigen hundert Eurobereich

Spittal
Mann verließ unbemerkt Beherbergungsbetrieb

SPITTAL. Ein bis dato unbekannter Mann schlich am Samstag, den 25. Mai, unbemerkt in einen Beherbergungbetrieb in Spittal. Dabei entnahm er einen Zimmerschlüssel und bezog ein Zimmer. Am Vormittag des darauffolgenden Tages füllte der Mann das Meldeblatt an der Rezeption aus und belog bzw. vertröstete die Rezeptionistin bezüglich eines Reisedokumentes und der Zimmerbeziehung. Am Montag, den 27. Mai, konnte der Mann den Beherbergungbetrieb unbemerkt verlassen ohne zu bezahlen. Der dabei...

  • 28.05.19
Lokales
Ein bzw. zwei Unbekannte versuchten heute, zwei Kinder unabhängig voneinander ins Auto zu locken

Vorfall beschäftigt Telfer Polizei
Neue Informationen: anscheinend doch keine geplante Entführung!

Achtung! Laut neuesten Informationen hat sich der Vorfall doch anders abgespielt als zunächst von den Kindern geschildert!  Aktueller Artikel hier Alter Artikel (nicht mehr aktuell): TELFS (jus). Ein unbekannter Täter versuchte heute Vormittag in Telfs ein Kind auf dem Weg in die Volksschule in sein Auto zu locken. Zirka eine halbe Stunde später, passierte das gleiche zirka 10 min von dieser Stelle entfernt. Auch da versuchte, ein Unbekannter ein Kind zum Einsteigen in seinen Wagen...

  • 04.04.19
Lokales
Unbefugte Fahrzeug-Inbetriebnahme.

Fieberbrunn
Raupenfahrzeug war weg, wiederaufgefunden

FIEBERBRUNN. Am 16. 2. (ca. 01.30 Uhr) wurde durch einen bisher Unbekannten ein vor einem Fieberbrunner Lokal abgestelltes Raupenfahrzeug mit Kabinen- und Heckaufbau in Betrieb genommen; vorerst fehlte jede Spur; gegen Mittag wurde es leicht beschädigt auf einem Winterwanderweg wieder aufgefunden. Die Erhebungen waren im Gange.

  • 18.02.19
Lokales
Fahrerflucht am Doischberg.

Fieberbrunn
"Fahrerflucht" auf der Skipiste, Zeugen gesucht

FIEBERBRUNN. Am 15. 2. (ca. 16.30 Uhr) kam es im Skigebiet Fieberbrunn auf der Piste Nr. 8 (Abfahrt Doischberg), zwischen einem polnischen und einem weiteren unbekannten Skifahrer zu einer Kollision. Ersten Erhebungen zufolge dürfte der derzeit unbekannte Skifahrer im unteren Bereich der Piste von hinten in den Polen gefahren sein. Dieser kam dabei zu Sturz und zog sich eine Schulterverletzung unbestimmten Grades zu. Der Unbekannte hat sich unmittelbar nach der Kollision, nachdem eine...

  • 16.02.19
Lokales
Der Täter hat ohne Beute die Flucht ergriffen

Versuchter Raub
Trafik von vermummten Räuber überfallen

Vermummt und mit einem Messer bewaffnet überfiel Samstagnachmittag ein Unbekannter eine Trafik im Bezirk. BEZIRK VÖLKERMARKT. Ein bisher unbekannter vermummter Täter betrat gestern kurz nach 14 Uhr eine Trafik im Bezirk Völkermarkt. Er zückte ein Messer und bedrohte damit den 76-jährigen Inhaber der Trafik. Nachdem der Inhaber dem unbekannten Täter kein Bargeld oder Rauchwaren aushändigen wollte, verließ der Unbekannte ohne Beute die Trafik. Die Tat wurde erst am späten Abend zur Anzeige...

  • 06.01.19
Lokales
2 Bilder

"Ein lautstarkes Nein! reicht zumeist"

Der Präventionsbeamte Klaus Erkner gibt Tipps, wie Kinder sich gegenüber Fremden verhalten sollten. LOCHEN (ebba). Vor Kurzem hat ein Unbekannter eine Schülerin der Volksschule Lochen angesprochen und sie aufgefordert, mit ihm mitzufahren. Das teilten die Lehrerinnen nun in einem Schreiben den Eltern mit. "Die Schülerin hat super reagiert und ist davon gelaufen. Die Polizei ist informiert", heißt es weiter in dem Elternbrief. An der Volksschule wurde nach diesem Vorfall umgehend...

  • 04.12.18
Lokales
Radfahrer stößt Mädchen um

Villach: Radfahrer stößt Mädchen um

Elfjährige wurde leicht verletzt. Hinweise werden erbeten. VILLACH. Heute um 11:00 Uhr fuhr eine bislang unbekannter Mann mit seinem Fahrrad und überhöhtem Tempo in der Fußgängerzone in Villach, 10. Oktober Straße bei regen Fußgängerverkehr. Dabei stieß er trotz eingeleiteter Spontanbremsung gegen ein über die Fußgängerzone laufendes 11-jähriges Mädchen, das zu Sturz kam und leichte Verletzungen erlitt. Der Mann, etwa 25 bis 35 Jahre alt, südländischer Typus, dunkle Augen, 170 bis 175 cm...

  • 26.07.18
Lokales
Mit diesen schweren Verletzungen wurde "Mutzi" aufgefunden.
5 Bilder

Hackenberg: Unbekannter schießt dreimal auf Katze

Anschlag auf eine Katze am Hackenberg: Am Dienstag feuerte ein Tierhasser auf das fellige Mitglied von Familie Salletmayr. "Mutzi" wurde nur durch eine zweistündige Notoperation gerettet. DÖBLING. Ein schwarzer Tag für Iris Salletmayr: Ihre Katze "Mutzi" lag am Dienstag blutüberströmt im Vorraum ihres Hauses am "Neustiftblick" (Siedlung Franz Staudinger). Nach drei Treffern aus einem Luftdruckgewehr kämpfte die zweijährige Maine Coon-Katze ums Überleben. Eine zweistündige Notoperation bei...

  • 24.01.18
  •  2
  •  1
Lokales

Unbekannter legte in Wohnhaus mehrere Brandherde

Der 65-jährige Hausbewohner traute gestern am Abend seinen Augen nicht als er um 20.30 Uhr nach Haus kam und sein Einfamilienhaus in Walding brannte. WALDING. Am 26. September 2017 zwischen 13:30 Uhr und 20:30 Uhr musste der Täter durch Einschlagen eines im Erdgeschoß gelegenen Fensters, eingestiegen sein. Der Unbekannte legte anschließend in mehreren Räumen augenscheinlich Brandherde. Der Hausbewohner alarmierte sofort die Feuerwehr. Im Zuge des Feuerwehreinsatzes wurde festgestellt, dass sich...

  • 27.09.17
Lokales

Papiertonne angezündet

LENGAU. Ein Unbekannter zündete am Sonntag kurz vor 23.45 Uhr in Schneegattern eine Papiertonne, die vor einem Gartenzaun stand, an. Die 41-jährige Bewohnerin bemerkte die brennende Tonne und verständigte die Feuerwehr. Die FF Schneegattern konnte den Brand löschen und einen Übergriff des Feuers auf den angrenzenden Holzstoß verhindern. Die Mülltonne brannte zur Gänze ab. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

  • 24.07.17
Lokales

Unbekannter verlor Diesel am Hahntennjoch

Ein unbekannter Fahrzeuglenker verlor am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der Hahntennjochstraße L72 eine größere Menge Diesel, welcher sich durch die starken Regenfälle über die gesamte Fahrbahn verteilte. Bis zum Eintreffen der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehren von Bschlabs und Boden gerieten mehrere Motorradfahrer ins Rutschen oder kamen zu Sturz. Berichte über Verletzte oder Schäden liegen laut Polizei aber keine vor. Während der Aufräumarbeiten musste die Hahntennjochstraße für...

  • 17.07.17
Lokales
Symbolfoto.

Mann belästigte 33-Jährige auf Forstmeile

KRAMSACH. Am 4. Juli onanierte ein unbekannter Mann vor einer 33-jährigen Österreicherin aus dem Bezirk Kufstein. Der Vorfall ereignete sich auf der Forstmeile in Kramsach gegen 17:20 Uhr. Der Unbekannte belästigte die Frau des Weiteren ehe er den Vorfallsort in unbekannte Richtung verließ. Sollte es weitere Opfer geben, werden diese ersucht sich bei der PI Kramsach zu melden (Tel.: 059133/7213).

  • 06.07.17
Lokales

Perchtenausrüstung vom Dachboden gestohlen

Einen Schaden von rund 1.300 Euro richtete ein unbekannter Täter bei einem Diebstahl einer Perchtenausrüstung an. MATTIGHOFEN. Der Unbekannte stahl eine Perchtenmaske samt Fell und eine Rute in der Zeit zwischen 10. Mai bis 11. Juni. Der Geschädigte bewahrte die Ausrüstung in einem Kasten, der sich im allgemein zugänglichen Dachboden eines Mehrparteienhauses in Mattighofen befindet, auf. Derzeit gibt es keine Täterhinweise. Der Schaden beläuft sich auf 1.300 Euro.

  • 12.06.17
Lokales

Frau von Unbekannten attackiert

HÖHNHART. Eine 41-Jährige aus St. Johann verließ am Mittwochabend, 26. April, das Höhnharter Gemeindeamt und ging über den Hinterausgang zum Parkplatz, wo sie ihr Auto abstellte. Plötzlich sprühte ihr ein Unbekannter Parfum in die Augen und schlug ihr mehrmals gegen Kopf und Oberkörper. Laut Polizei konnter der Täter unerkannt flüchten. Die verletze Frau verständigte unverzüglich die Polizei. Eine sofortige Fahndung verlief negativ. Die polizeilichen Ermittlungen sind am Laufen. Hinweise aus...

  • 28.04.17
Lokales
Auf eigener Hauswand: "... oder wie die Hure heisst...".
2 Bilder

"Dorfschreck" hat Orts-Chef im Visier

Vandalismus in Judenau: Bürgermeister Hagl klagt wegen Rufschädigung JUDENAU-BAUMGARTEN / BEZIRK TULLN. Alles hat einmal ein Ende? Das Beschmieren offenbar nicht. Freuten sich die Bewohner im Juli vergangenen Jahres noch darüber, dass der "Dorfschreck" zu neun Monaten bedingt verurteilt wurde, so ist jetzt alles anders. Denn die Schmiererei nimmt in Judenau-Baumgarten kein Ende. Diesmal ist der Zorn auf Bürgermeister Georg Hagl gerichtet, der den Fall "bereits dem Rechtsanwalt übergeben" hat,...

  • 05.04.17
  •  4
Lokales
Die Polizei ermittelt.

Kittsee: Unbekannter schlug Autoscheibe ein

KITTSEE. Am 01.April nachts schlug ein derzeit unbekannter Täter mit einem unbekannten Gegenstand die Seitenscheibe der Beifahrerseite eines in Kittsee abgestellten PKW ein und entnahm die auf dem Beifahrersitz abgelegte Geldbörse des am Tatort wohnhaften 45jährigen slowakischen Opfers. Eine Zeugin beobachtete einen Mann, der offensichtlich unmittelbar nach der Tat, vom Tatort flüchtete und konnte eine Personsbeschreibung abgeben: Beschreibung: Ca. 175 cm groß, schlank, junges Aussehen,...

  • 03.04.17
Lokales

Unbekannter lockt Kind in Auto: So reagieren Eltern und Kinder richtig!

BEZIRK AMSTETTEN. Ein Mann wollte vor wenigen Tagen in Viehdorf ein Kind in sein Auto locken. Dies misslang dem Unbekannten allerdings, der daraufhin von den Eltern angezeigt wurde. Die Polizei nimmt die Situation "sehr ernst" und ist verstärkt auf Kontrollen unterwegs, heißt es seitens der Landespolizeidirektion. Bisher konnten noch kein Verdächtiger ausgeforscht werden - die Ermittlungen laufen noch. Am Wochenende trug sich ein ähnlicher Fall in St. Georgen/Reith zu. Eine beabsichtige...

  • 22.03.17
Lokales
Der Lavanttaler wurde von dem Unbekannten schwer verletzt

Täter konnte ausgeforscht werden

Ende Jänner wurde ein Techniker vor einem Lokal von einem unbekannten Mann schwer verletzt. WOLFSBERG. Am 28. Jänner gegen 1Uhr, wurde ein 31-jähriger Techniker aus Wolfsberg vor einem Lokal in Wolfsberg von einem vorerst unbekannten Mann angegriffen und durch einen Faustschlag im Gesicht schwer verletzt. Durch die Wucht des Faustschlages fiel er rücklings auf den Betonboden, schlug mit dem Kopf auf und blieb bewusstlos liegen. Der Angreifer verließ den Ort des Vorfalls. Ein anwesender Passant...

  • 24.02.17
Lokales

Im Vorbeilaufen Handtasche gestohlen

MATTIGHOFEN. Als eine Pensionistin gestern in Mattighofen vom Fahrrad steigen wollte, stahl ein Unbekannter ihre Handtasche. Offensichtlich haben drei Männer die Frau zuvor beobachtet, wie sie gestern Vormittag bei einem Bankomat Geld behob. Nachdem die Frau am Stadtplatz einkaufen war, stellte sie ihr Fahrrad in der Stadtpassage ab. Ihre Handtasche lag ungesichert im Fahrradkorb auf dem Gepäckträger. In diesem Moment lief ein Unbekannter vom Stadtplatz kommend am Fahrrad vorbei und stahl...

  • 17.02.17
Lokales
Mann beklaut ältere Damen in ihrer Wohnung

Mann beklaut ältere Damen in ihrer Wohnung

WALS (et). In die Wohnungen von zwei älteren Damen in Wals schlich sich am Montag ein Unbekannter ein. Er gab vor, Erhebungen über Behinderungen zu führen. Während er ihnen verschiedene Unterlagen zur Ablenkung vorlegte, stahl der Mann unbemerkt Geld aus ihren Taschen. Insgesamt erbeutete er einen dreistelligen Geldbetrag. Polizei bittet um Mithilfe Der Mann wird als etwa 25-jähriger, schlanker Mann mit schwarzen kurzen Haaren und Drei-Tagesbart beschrieben. Er war schwarz gekleidet und...

  • 07.02.17
Lokales
Unbekannter sticht Reifen von zehn Autos auf.

Unbekannter sticht Reifen von zehn Autos auf

MATTIGHOFEN (et). Ein Unbekannter hat Dienstagabend die Reifen von zehn Autos in Mattighofen aufgestochen. Die Fahrzeuge waren auf mehreren Parkplätzen abgestellt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Mattighofen, unter der Telefonnummer 059 133 4207.

  • 02.02.17