13.04.2016, 10:55 Uhr

5:5 im Kitzbüheler Tischtennis-Derby

BEZIRK (gs). In der 8. Frühjahrsrunde punkten die heimischen Tischtennisspieler nur bei zwei Unentschieden.
Im Meister-Play-off eroberte der TTV St. Johann 1 beim 5:5 gegen Fulpmes 1 einen Zähler. Ebenfalls remis endete das interne SPG-Duell zwischen den Kitzbüheler Routiniers Franz Kutnohorsky, Hans Zaggl und Hans Lackner gegen das Jochberger Trio Werner Haller, Werner Schermann und Walter Reichhart.

Weiters: SPG Kitzbühel/Jochberg 1 – Kufstein 2 3:6, TTV St. Johann 2 – Kramsach 2 2:6, Fulpmes 3 - TTV St. Johann 3 6:2, SPG Kitzbühel/Jochberg 4 – TTC Rum 4 3:7.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.