31.05.2016, 11:41 Uhr

Design-Preis für Ferlacher Schüler

Freuen sich mit Thomas Terschan: Peter Mörtlitz (betreuender Lehrer), Axel Zafoschnig und Wolfgang Scharl (Foto: HTBLVA Ferlach)

Thomas Terschan, Schüler der HTBLVA Ferlach, gewinnt den Design-Preis des bundesweiten Konstruktionswettbewerbs 2016.

FERLACH. Sein Fahrrad detailgenau nachgebaut hat Thomas Terschan, Schüler des vierten Jahrganges der Abteilung Industriedesign an der HTBLVA Ferlach. Die Aufgabe: Das Fahrrad in alle Einzelteile zerlegen, vermessen, Handskizzen anfertigen und alle Bauteile modellieren sowie natürlich zusammenbauen.

Diese aufwändige Arbeit wurde mit dem Deigns-Preis 2016 ausgezeichnet. Zur Preisverleihung nach Linz kamen auch Landesschulinspektor Axel Zafoschnig sowie die Ministerialräte Wolfgang Scharl und Wolfgang Pachatz. Terschan freut sich über ein Preisgeld von 800 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.