Konstruktion

Beiträge zum Thema Konstruktion

Der Weizer Künstler Walter Kratner mit Kuratorin Ina Hof bei der Ausstellung "Parallel Vienna" in Wien.
2

Ausstellung
"Parallel Vienna" mit Weizer Künstlern

Die Ausstellung „Parallel Vienna “ im Gewerbehaus Wien zeigte auch Werke vom Künstler Walter Kratner aus Weiz. Die Ausstellung endete letzten Sonntag. Auch Renate Krammer,  Tanja Prušnik, Alfred Resch und Axel Staudinger stellten Ihre Kunstwerke in Wien aus. Nicht nur coronabedingt hatte die heimische Kunstszene ein großes Verlangen auf die "Parallel Vienna". Für alternative Projektgemeinschaften bot die Wiener Kunstmesse "Parallel" einen großen Auftritt, schicke High-End-Galerien...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Ein kaputtes Dach sollte immer sofort repariert werden.

Vorsorge besser als Nachsorge
NÖ: Dachschaden? Sofort beheben!

NÖ. Dachschäden sind immer teuer. Die Dachkonstruktion und -deckung bilden immer eine Einheit, sodass die Kosten für die Sanierung neben der Dachhaut immer vom Zustand der Lattung abhängen. Im folgenden werden die drei schlimmsten Mängel beschrieben. 1. Morsches Holz Häufig findet man in Altbauten feuchte oder morsche Holzteile. Dies entsteht durch fehlerhafte Anschlüsse und/oder undichte Dachdeckung. 2. Pilzbefall Pilz- und Insektenbefall erkennen Sie an Nagespuren, Bohrlöchern und...

  • Niederösterreich
  • Sara Handl
Salvagnini Ennsdorf
2

Maschinenbau
Salvagnini: Techniker sind gesucht

ENNSDORF. Die Salvagnini Maschinenbau GmbH in Ennsdorf bietet Lösungen für die blechverarbeitende Industrie. Biegeautomaten von Salvagnini werden zum Beispiel in der Aufzugs- und Leuchtenindustrie oder im Schaltschrankbau eingesetzt. Derzeit sind rund 450 Mitarbeiter am Standort beschäftigt, darunter 22 Lehrlinge. Sie werden in folgenden Berufen ausgebildet: Metalltechnik/Maschinenbautechnik, Elektrotechnik/Anlagen- und Betriebstechnik, Mechatronik/Fertigungstechnik, Industriekauffrau/-mann...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Vetreter der FIA, Benedict Wolff, Anna Geist, Simen Martinsen, Daniel Guger (HTL Steyr), Benedikt Bräu (HTL-Steyr), Simen Martinsen, Paul Stöcher(HTL-Steyr; v. l.).
2

HTL Steyr erhält „Scrutineering Award“

„Scrutineering Award“ für HTL Steyr bei „F1 in Schools“ Weltmeisterschaften STEYR. Nach einer harten und anstrengenden Vorbereitungs- und Wettkampfzeit jubelt die HTL Steyr über den „Scrutineering Award“ bei den Weltmeisterschaften in Kuala Lumpur, Malaysia. Diese Trophäe erhielten sie für die einwandfreie Konstruktion des an der HTL Steyr entwickelten Mini-Formel 1 Boliden, dem die 50-köpfige Jury keinen einzigen Regelverstoß nachweisen konnte. Wie bei der echten Formel 1 Das Team BWT Swift...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Sichel des Archimedes-Konstruktion

Zur grafischen Veranschaulichung die Konstruktion der Sichel des Archimedes. Sie lässt sich z.B. mit der Sharewaresoftware Matheass selbst konstruieren.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Rudolf Flor
Freuen sich mit Thomas Terschan: Peter Mörtlitz (betreuender Lehrer), Axel Zafoschnig und Wolfgang Scharl
3

Design-Preis für Ferlacher Schüler

Thomas Terschan, Schüler der HTBLVA Ferlach, gewinnt den Design-Preis des bundesweiten Konstruktionswettbewerbs 2016. FERLACH. Sein Fahrrad detailgenau nachgebaut hat Thomas Terschan, Schüler des vierten Jahrganges der Abteilung Industriedesign an der HTBLVA Ferlach. Die Aufgabe: Das Fahrrad in alle Einzelteile zerlegen, vermessen, Handskizzen anfertigen und alle Bauteile modellieren sowie natürlich zusammenbauen. Diese aufwändige Arbeit wurde mit dem Deigns-Preis 2016 ausgezeichnet. Zur...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Gratulierten dem Sieger Thomas Terschan: Direktorin Silke Bergmoser, Landesschulinspektor Axel Zafoschnig und Professor Peter Mörtlitz
3

Design-Sonderpreis für Ferlacher Schüler

FERLACH. Es vergeht fast keine Woche ohne Sensationsmeldung von der HTBLVA Ferlach. Industriedesign-Schüler Thomas Terschan entwarf in unzählichen Stunden ein "Downhill Quad". Und so durfte er beim bundesweiten CAD-Wettbewerb den Sonderpreis für Design in entgegennehmen - plus Preisgeld von 800 Euro. Beim CAD-Wettbewerb wurden 107 Konstruktions-Projekte eingereicht. Die Diplomarbeitsgruppe "Spannmechanismus Blaser R8" trat in der Kategorie "Professional" an und konnte bei 52 Mitbewerbern den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Bevor mit den Vorbereitungsarbeiten begonnen werden kann, gilt es noch auf den Naturschutzbescheid der Stadt zu warten. Foto: Land OÖ

Vierte Donaubrücke kommt ohne Pfeiler aus

LINZ (jog). Bereits im Juli sollen die ersten Vorarbeiten für die Errichtung der vierten Linzer Donaubrücke beginnen. Das Konzept für die 306 Meter lange und 25 Meter breite Hängekonstruktion wurde kürzlich vorgestellt. Dabei wird auf Pfeiler verzichtet, stattdessen werden die Hängepunkte in die Felsen der beiden Ufer "gedübelt". "Unser Entwurf sieht vor, dass sich die Brücke so harmlos wie möglich in die Landschaft einfügt", sagt Thomas Fackler vom Stuttgarter Büro Schlaich Bergermann....

  • Linz
  • Johannes Grüner
Dach
5

Holz

  • Kärnten
  • Spittal
  • Jo Hermann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.