02.09.2016, 11:01 Uhr

"Tag des Denkmals": Führung durchs Anton-Karg-Haus

Wann? 25.09.2016 10:00 Uhr

Wo? Anton Karg Haus, Kaisertal 2, 6330 Kufstein AT
Das Anton-Karg-Haus in Kufstein. (Foto: Martha Fingernagel-Grüll)
Kufstein: Anton Karg Haus | KUFSTEIN. "Gemeinsam unterwegs" lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 25. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Tirol öffnen bei insgesamt 13 Programmpunkten denkmalgeschützte Objekte – bei größtenteils freiem Eintritt – ihre Tore.

In Kufstein werden Führungen durch das Anton-Karg-Haus und die Maria-Hilf-Kapelle angeboten. Zeiten: 10, 13 und 17 Uhr (Dauer ca. 30 bis 45 Minuten). Treffpunkt ist auf der Terrasse. Ein Kinderprogramm gibt es am Erlebnisspielplatz.

Seit 1883 besteht im hinteren Kaisertal in Hinterbärenbad eine Unterkunftshütte der Sektion Kufstein. Nach einem Brand im Februar 1899 konnte bereits im April mit dem Neubau begonnen werden. Im Juli 1900 wurde das neue Haus eröffnet und aufgrund der Verdienste des damaligen Vorsitzenden „Anton-Karg-Haus“ benannt. Durch die eindrucksvolle Lage und das unvergleichliche Panorama des Wilden Kaisers erfreute sich das Haus stets regen Zuspruchs. Die seit 2011 unter Denkmalschutz gestellte Anlage dokumentiert die Erschließung des Kaisertales für den Tourismus und besticht durch die Originalität der Bausubstanz, den authentischen Charakter der Gasträume sowie der Kapelle Maria-Hilf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.