19.05.2016, 14:37 Uhr

Nina Ripbauer Malerei und eine live Camera obscura

Wann? 01.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Produzentengalerie Wien, Radetzkystraße 4, 1030 Wien AT
Wien: Produzentengalerie Wien | In der nächsten Ausstellung präsentiert das neueste Mitglied der Produzentengalerie Wien, Nina Ripbauer ab 02. Juni malerische Arbeiten. Ihre Bilder halten alltägliche Objekte und Landschaften fest und bilden diese auf realistische Art und Weise ab. Die Bilder sind farbig-leuchtend und spiegeln die Ereignisse ihres Umfelds wider.

Vernissage

1. Juni um 19:00 Uhr

Dauer der Ausstellung

02.06.2016 – 02.07.2016

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag 12:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 17:00 Uhr

mehr Info...

Während der Ausstellung sind Besucher dazu eingeladen eine Camera obscura, welche in der Galerie aufgebaut wird, auszuprobieren und sich an dieser Technik der „alten Meister“ zu versuchen: Sie können beobachten, wie ein Bild durch eine Linse spiegelverkehrt auf eine Fläche projiziert wird und dieses dann unter Verwendung von mitgebrachten Malmaterialen selber nachzeichnen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.