25.05.2016, 08:56 Uhr

Direktaufstieg ins Viertelfinale!

(Foto: Markus Auzinger)
Diepenbeek in Belgien war am 21. Mai 2016 Schauplatz eines World Cups der Rock´n´Roll Akrobaten.
Das vom Trauner Verein Top Show stammende Paar Feichtinger Matthias und Sturm Anna verstärkte das Team Austria in der Kategorie B. Gute Leistungen bei zurückliegenden Wettbewerben beflügelten die beiden und sie behaupteten sich im aus 11 Nationen bestehenden Teilnehmerfeld. So richtig glauben wollten sie es nicht, als das Ergebnis der ersten Runde veröffentlicht wurde und feststand, dass die beiden als 16. direkt ins Viertelfinale einzogen. Das erste Mal in ihrer Tanzkarriere gelang ihnen dieser Schritt.
Nach einer kurzen Regenerationsphase galt es sich noch einmal zu fokussieren und sich der nächsten Runde zu stellen. Kurz vor Ende ihres Akrobatikprogramms passierte Matthias und Anna dann leider ein Malheur. Dies kostete ihnen einige Plätze und am Ende reihten sie sich auf dem 23. Platz ein.
Ein ereignisreicher Tag mit Höhen und Tiefen fand in der Heimreise am Sonntag nach Traun ihren Abschluss. Bei den anstehenden Turnieren im In- und Ausland wird das Paar weiterhin versuchen an die Weltspitze aufzuschließen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.