07.05.2016, 15:40 Uhr

KIRCHENKONZERT WALLFAHRTSKIRCHE MARIA SCHUTZ

Wann? 10.07.2016 16:00 Uhr bis 10.07.2016 17:30 Uhr

Wo? Maria Schutz, Göstritz 4, 2641 Schottwien AT
Schottwien: Maria Schutz | KIRCHENKONZERT FÜR VIOLINE UND ORGEL

MAXIMILIAN SCHÖNER - VIOLINE
GEORG STOCKREITER - ORGEL

Werke von: Bach, Track, Rheinberger, Bruckner, Reger,....

Eintritt frei!
Die Musiker bitte um Spenden!

Sonntag, 10. Juli 2016, 16.00 Uhr
WALLFAHRTSKIRCHE MARIA SCHUTZ
Göstritz 4
2641 SCHOTTWIEN


Maximilian Schöner (Violine) zeichnet sich als Vertreter der Wiener Geigenschule vor allem durch seine hohe Musikalität aus. Sein musikalisches Handwerk erlernte er bereits in früher Kindheit von dem Doyen der Wiener Geigenkunst, Michael Frischenschlager. Den letzten Feinschliff gaben ihm die Meister Prof. Piotr Bondarenkov (Tel Aviv) und Prof. Zachar Bronn (Moscow). Er beherrscht alle Möglichkeiten seines Fachs vom Solospiel bis hin zur Domäne des Konzerts mit großem Orchester. Er ist erster Preisträger zahlreicher nationaler- und internationaler Violinwettbewerbe.

Künstlerische Tätigkeiten mit: Luciano Berio, Arvo Pärt, Carl Melles, Carlos Karlmar, Hanns Kann, Doris Adam, Robert Lehrbaumer, Stefan Mendl, Meinhard Prinz, Stefan Kropfitsch, Peter Holetschek, Peter Guth, Dorli Guschlbauer, Bianca Andreea Calinescu, Enrique Pérez Mesa, Marino Formenti, Andreas Mitisek, Flora St.Loup, Davi Avi-Ram, James Tocco, Rino Marrone, Victoria del Collado, Karl Österreicher, Alois Hochstrasser, Herbert Prikopa, Jess-Trio, Avedis Kouyoumdjian, Wolfgang Gröhs, Janos Kralik, Manfred Honeck, Thomas Rösner, Philippe Auguin, Edith Lienbacher, Margarete Babinsky, Yuka Sakai, Hiroshi Nava, Walter Delahunt, Georg Stockreiter, Fiona Pollak, Andy Mangele, Petra Mayerhofer, Eva Steinsky, etc. Nach seiner internationalen Tätigkeit als Gastprofessor und am Prayner Konservatorium ist er seit 2011, Lehrbeauftragter am Konservatorium „Franz Schubert“, in Wien. Informationen auch zu privaten Geigenstunden unter www.maximilian-schoener.com

Georg Stockreiter (Orgel) Klavierausbildung an verschiedenen Musikschulen. Orgelstudium bei den Professoren Sonneck (Improvisation), Forer (Konzertfach) und Mertin (Orgelbau und Aufführungspraxis alte Musik) mit Konzertreifeabschluß im Jahre 1978, Cembalo autodidakt. Seit 1975 gibt Stockreiter regelmäßig Konzerte im gesamten Bundesgebiet. Aufgrund seiner Erfolge Einladungen ins Ausland zu internationalen Orgelwochen, unter anderen Luzern, Bonn, Aachen, Köln... Konzertreisen quer durch Europa – Italien, Belgien, Deutschland, Holland, Schweden, Spanien, Schweiz, Großbritannien, Tschechoslowakei, sowie Konzerte in den USA. Höhepunkt seines Schaffens ein Konzert auf der größten Domorgel der Welt im Hohen Dom zu Passau. Er erhielt Einladungen als Organist bei vielen Uraufführungen und bei Chor- und Orchesterkonzerten wie z.B. im Linzer Brucknerhaus. 1990 Gründung des Orgelduos „Vindobona“ gemeinsam mit Robert Feichtinger. Mit diesem Orgelduo tourte man ebenso erfolgreich im In- und Ausland, wie z.B. eine vierwöchige Reise quer durch Deutschland. Dozent an der Internationalen Sommerakademie Lilienfeld für Orgelimprovisation. Langjähriger künstlerischer Leiter der Kirchenkonzerte „Musica viva Maria Schutz“. Chorleiterausbildung bei den Professoren Erwin Ortner und Wolfgang Bruneder sowie Orchesterdirigieren bei Fritz Ter Wey in Aachen. Mitbegründer und Referent am Internationalen Chor-Workshop Schloss Weinberg in OÖ. Referent und Juror bei zahlreichen nationalen und internationalen Chorseminaren sowie Chorwettbewerben. Derzeit ist Stockreiter Organist an zahlreichen Kirchen, so an der Pfarrkirche St. Johann, Organist und Kantor der Pfarrkirche Semmering und Hauptorganist der Stadtpfarrkirche Ternitz. Seit 1985 steht er dem Chor „Pro Musica“ Breitenau, dem Männerchor Hirschwang sowie dem Männerchor Maria Schutz als musikalischer Leiter vor. Landeschorleiter für NÖ des ÖASB. Als Organist und Chorleiter zahlreiche Fernseh- und Rundfunkproduktionen sowie Schallplatten- und CD-Produktionen..Seit 2011 musikalischer Leiter des Internationalen Chor-Workshops Weinberg in OÖ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.