.

Orgel

Beiträge zum Thema Orgel

Von links: RC-Präsident Dr. Christian Kranl, Pfarrer Hans-Peter Proßegger, Pfarrkirchenrat Rudi Stegmüller und RC-Präsident Michael Mair.

Die Clubs Schwaz und Zillertal-Mayrhofen spenden 5.000 Euro für Mauracher-Orgel
Rotarier unterstützen Orgelrenovierung in Hart

In der Bartholomäuskirche in Hart im Zillertal befindet sich eine der wenigen komplett erhaltenen Orgeln von Karl Mauracher. Sie stammt aus dem Jahr 1839 und hat einen unverwechselbaren Klang. Karl Mauracher aus Kapfing bei Fügen brachte 1819 das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht“ ins Zillertal, von wo aus es die Nationalsänger in alle Welt verbreiteten. Die Zillertaler Orgelbauerdynastie der Mauracher zählte zu den bekanntesten im Alpenraum. Die Harter Orgel ist jedoch derzeit in einem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Martin Reiter
Video

Weihnachtslied
Besinnliches Video für die stille Zeit

Nun ist sie da die stille Zeit und mit ihr musikalische Klänge, die in uns allen viele schöne Erinnerungen wecken. Unter allen Weihnachtsliedern gilt das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" weltweit als bekanntestes Weihnachtslied und als Inbegriff des Weihnachtsbrauchtums. Am 24. Dezember 1818 in einer römisch-katholischen Kirche in Salzburg uraufgeführt, wurde das Lied (mit der Melodie von Franz Xaver Gruber und dem Text von Joseph Mohr) von der deutschen Sprache in über 320 Sprachen und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Maria Gepp, Helmut Scheer und Laura Meißl

Laura Meißl brachte sich selber das Orgel spielen bei!
Junge Organistin spielte erste Messe!

Kürzlich spielte die 16-jährige Oberkreuzstetterin Laura Meißl auf der Kirchenorgel ihre erste Heilige Messe. Die Musikerin spielt schon lange Querflöte und beherrscht dieses Instrument exzellent. Immer nach neuen Herausforderungen suchend, saß sie schon bald in der leeren Kirche Oberkreuzstetten auf dem Chor und spielte dort in ihrer Freizeit alleine an der Orgel. Glücklicher Pfarrer Nun war es soweit und sie musizierte beim Gottesdienst für die versammelte Pfarrgemeinde. Pfarrer Helmut Scheer...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
4

Pfarre Meidling
Ein Wimmelbild für die Orgel

David Gomolla und der Orgelbauverein möchten den Kindern die Kirchenorgel näher bringen. Nun wird an einem Wimmelbild gearbeitet. MEIDLING. Gestartet hat alles mit einer Hilfsaktion für die Kauffmannorgel in der Pfarre Meidling. David Gomolla sammelte Spenden, organisierte Feste – und begeisterte die Jugend. Ziel der Aktionen war bald nicht nur, die Orgel wieder in Stand zu setzen, sondern auch Kinder für die "Königin der Instrumente" zu begeistern. Dafür fanden Gomolla und sein Team ein wahres...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Videos: Tag der offenen Tür

In der Kirche kann die Orgel wieder angestimmt werden.

Aurach - Pfarre/Gemeinde
Restaurierung der Orgel wurde abgeschlossen

AURACH (red.). Im Juli konnte das Auracher Projekt "Orgelrenovierung" – vor allem corona-bedingt – etwas verspätet abgeschlossen werden. Von Seiten der Gemeinde betont man den großen Einsatz meherer Persönlichkeiten, allen voran Anne-Sophie Mutter und Organist Matthäus Pletzer. Ein großer Dank ging auch an Sepp Obermoser für dessen Organisationsarbeit für das aufwändige Renovierungsprojekt, an die Gemeinde, an KUFA, das Orgelkomitee und alle fleißigen Hände, die immer da waren, wenn Hilfe nötig...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viktoria Mahringer ist Organistin in Herzogsdorf.
4

Stütze in Vereinen
Sie sind jung und packen richtig an

Vier Urfahraner nehmen durch ihr Engagement eine wichtige Rolle in den Gemeinden ein. URFAHR-UMGEBUNG. In der heutigen Zeit eilt Jugendlichen nicht immer der beste Ruf voraus. Gerade aber im ländlichen Raum kann die ältere Generation auf die Jungen bauen. Denn viele engagieren sich ehrenamtlich und sichern so die Zukunft der Vereine. Matthias Rechberger aus WaldingEin besonderes Vorbild für andere junge Menschen ist Matthias Rechberger (25) aus Walding. 2014 kam er als Zivildiener zum Roten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

ORGELockenhaus feiert 17. Festival
Im Lichte deiner Heiligen ,,...in splendoribus sanctorum"

LOCKENHAUS. Mit dem Mozart ,,Requiem in d-moll KV 626" wurde am 30. Oktober 2020 in der Pfarrkirche Lockenhaus das im Sommer verschobene 17. Orgelfestival nachgefeiert. An diesem Abend präsentierte das junge ,,Varietas-Ensemble" aus Wien ihre Version des musikalischen Werkes von Mozart für Streichquintett, sowie das Klarinettenkonzert in A-Dur. Der "Spiritus Rector" Mag. Dr. Wolfgang Horvath, sowie Intendant von ORGELockenhaus, nahm sein 40-jähriges Jubiläum als Organist zum Anlass diesen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Video 3

Neue Werke Tiroler Komponisten
Elias Praxmarer - Orgelkonzert

Elias Praxmarers Konzert für Orgel und Orchester "1809" entstand für das Festival 'Stams sakral' und wurde im Rahmen desselben am 25. Juli 2020 in der Stiftsbasilika Stams uraufgeführt. Solist war der Komponist Elias Praxmarer. Er wurde begleitet vom Orchester der Akademie St. Blasius unter der Leitung von Karlheinz Siessl. Ton: Peter Golser Videotechnik: Harry Triendl Elias Praxmarer studierte  nach Klavier- und Orgelunterricht im heimatlichen Ötztal ab 2013 am Tiroler Landeskonservatorium und...

  • Tirol
  • Imst
  • Akademie St. Blasius
Ein Herz und eine Seele: Auf der Gleisdorfer Orgel spielt Maria Suntinger wie keine andere.
Video 15

Seltenes Hobby: Orgelspielen (mit Video)
Wenn Tausende Pfeifen ein Orchester ersetzen

Wie vielseitig und aufregend die Orgel als Königin der Instrumente ist, das zeigen zwei Organistinnen aus dem Bezirk Weiz. Von leisen, harmonischen Klängen bis zu einer kirchenfüllenden Akustik mit einer großen Bandbreite an Klangfarben und Stimmungen kann eine Orgel alles – sogar ein ganzes Orchester ersetzen. Das Image der Orgel jedoch, ist so verstaubt wie die Geschichte die sie verbirgt – zu Unrecht jedoch, wie wir finden, deshalb hat sich die WOCHE auf die Suche nach Menschen in der Region...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Pfarrer Herbert Traxl, Albert Würtenberger, Astrid Hesche, Hans Juen, Markus Ruetz und Bürgermeister Siegmund Geiger (v.li.) bei den Ehrungen.
Video 38

Ehrung für Hans Juen und Albert Würtenberger
Sieben Jahrzehnte als Organist und 20 Jahre Hauptmesner in Zams

ZAMS (sica). Im feierlichen Rahmen des Kirchtages mit anschließender Prozession wurde Hans Juen für seine jahrelange Tätigkeit als Zammer Orgelspieler geehrt. Außerdem wurde Albert Würtenberger für 20 Jahre als Hauptmesner gedankt. Beiden wurde der größte Dank und Anerkennung von Seiten der Pfarre, der Gemeinde und der Bevölkerung ausgesprochen und ihnen wurde eine Ehrensalve der Schützenkompanie Zams und ein flotter Marsch der Musikkapelle Zams zuteil. 70-Jahr-Jubiläum Genau am 13. September...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Organisten der Pfarre Saalfelden freuen sich schon auf das neue Instrument.
5

Pfarrkirche Saalfelden
Die Arbeiten an der neuen Orgel schreiten voran

Der Orgel-Neubau in Saalfelden nimmt immer mehr Form an. So hat man vor gut einem Monat angefangen, die 160 Jahre alte Orgel sorgfältig aus der Pfarrkirche entfernt. SAALFELDEN. Der Plan, die von Johann Mauracher im Jahre 1860 gebaute Orgel durch ein neues Instrument zu ersetzen, steht schon lange. Zahlreiche Umbauten und Renovierungen machten dem Pfeifeninstrument zu schaffen und so entschloss man sich mit dem deutschen Orgelbaumeister Tilman Trefz diesen Plan eines Neubaus umzusetzen. ...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Hans Juen, Organist aus Zams, wird am 20. September für sein langjähriges Engagement geehrt.
Video

Hans Juen
Orgel-Virtuose feiert 70-jähriges Jubiläum in Zams – mit VIDEO

ZAMS. Der langjährige Zammer Organist Hans Juen wird am 20. September im Rahmen des Kirchtags von der Pfarre geehrt. 70 Jahre Organist in Zams Genau am 13. September 1950 begann Hans Juen mit seiner Frau Paula in Zams mit dem Orgelspielen. Jetzt mit 91 Jahren beendete er aus gesundheitlichen Gründen seine Tätigkeit. Der rüstige Pensionist begann mit 13 Jahren in Flirsch gemeinsam mit seiner späteren Frau Paula mit dem Orgelspielen. Nach seiner Lehrerausbildung in Innsbruck übernahm er die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Günther Sacher, Monika Münzer, Monika Furian, Christian Theuermann und Thomas Salzmann (v.l.n.r.)

Kirchenmusik
St.Martinus Messe in St.Andrä

Den zahlreichen Gläubigen in der St.Andräer Kirche Maria Loreto (Basilika minor) wurde ganz unerwartet ein wahrer Ohrenschmaus dargeboten. Ganz unerwartet deshalb, da der 16.Sonntag im Jahreskreis eigentlich kein hoher Feiertag ist und trotzdem eine so würdige Gestaltung erfahren durfte. Monika Furian (Sopran), Monika Münzer (Alt), Günther Sacher (Tenor), Thomas Salzmann (Bass) und Christian Theuermann (Orgel, Klavier) führten die St.Martinus Messe (Johann Kircher) und das Stück Alle Dinge...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Theuermann
Fasziniert zeigen sich die Kinder von der großen Kirchenorgel. Besonders toll: Sie dürfen auch selbst Melodien spielen.

Orgel
Die Geschichte vom Pfiffikusgeht weiter

Kinder lernen die Kirchenorgel lieben. Ein Vernetzungstreffen ist geplant. MEIDLING. Die Kauffmann-Orgel in der Kirche am Migazziplatz ist ein edles Stück. Allerdings muss sie saniert werden. Deshalb hat der Orgelmusiker David Gomolla einen Verein zur Rettung dieses Instruments gegründet, wie bereits berichtet. Darüber hinaus riefen Gomolla und sein Team auch ein Programm ins Leben, um Kinder für die "Königin der Instrumente" zu begeistern. Mit viel Geduld und Liebe entstand das Kinderbuch über...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Nach 160 Jahren singt die Orgel im August ihr letztes Lied.
3

Pfarrkirche Saalfelden
Nach 160 Jahren hat die alte Orgel ausgedient

Im Jahre 1859/60 begannen die Arbeiten an der Pfarrkirche Saalfelden und damit einhergehend wurde eine neue Orgel errichtet. Nach 160 Jahren und zahlreichen Umbauten kommt nun eine neue Orgel in die Stadtpfarrkirche. SAALFELDEN. Schon 2018 wurde von der Orgelkommission der Erzdiözese Salzburg Saalfeldener Pfarre mitgeteilt, dass eine weitere Investition in die von zahlreichen Problemen geplagte Orgel keinen Sinn mehr mache. Nachdem das Instrument aus dem Denkmalschutz entlassen wurde, konnte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Blick auf die zu renovierende Orgel
6

Spenden erbeten
Wertvolle Kaufmann-Orgel aus der Helenenkirche wird renoviert

Nach der erfolgreichen Renovierung der Helenenkirche wird nun das nächste Projekt für die Kirche in Angriff genommen: die Renovierung der historisch sehr wertvollen Kaufmann-Orgel. Die Orgel wurde bereits abgebaut und soll in etwa einem Jahr vollständig renoviert und in frischem Glanz wieder eingebaut werden. BADEN. Barbara Felsinger, die Obfrau des Vereines der Freunde von St. Helena, geht optimistisch an das Vorhaben heran: „Bei der Renovierung der Kirche waren wir überwältigt von der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Pfarrer Walter Miggisch, Bürgermeister Martin Raab, und Otto Arnezeder an der Orgel.

Klingendes Geburtstagsgeschenk
Hofkirchner zu Tränen gerührt

Otto Arnezeder ist Organist aus Leidenschaft – und das seit 60 Jahren. Angesichts dieses außergewöhnlichen „Dienstjubiläums“ war ein ganz besonderes Geschenk zum 75. Geburtstag für den Hofkirchner gefragt – das dachte sich auch Bürgermeister Martin Raab und organisierte für Arnezeder einen Besuch bei Domorganist Wolfgang Kreuzhuber an der Rudigierorgel. HOFKIRCHEN. Coronabedingt konnte das Geburtstagsgeschenk erst zwei Monate nach Arnezeders Jubeltag eingelöst werden. Begleitet wurde der...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Letztes Konzert der Orgelkonzertreihe 2019/2020 mit Hannes Christian Hadwiger

Orgelkonzert
Letztes Orgelkonzert von Hadwiger

Hannes Christian Hadwiger spielt Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach und Wolfgang Amadeus Mozart. Nun gibt es ein letztes Mal die Gelegenheit ihn in der Haller Pfarrkirche zu hören. HALL. Anlässlich des 20-jährigen Dienstjubiläums seiner Orgelkonzertreihe lädt Hannes Christian Hadwiger am Freitag, den 26. Juni 2020 zum letzten Orgelkonzert seiner Konzertreihe in die Haller Pfarrkirche ein. Es werden Werke von Johann Sebastian Bach und Maurice Duruflé zu hören...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Orgel wird vollständig gereinigt.
7

Pfarrkirche Mooskirchen
Instandsetzung der Orgel

Die Orgel der Pfarrkirche Mooskirchen wird im Juni einer Generalsanierung unterzogen. MOOSKIRCHEN. Diese Arbeiten sind, wie Provisor Wolfgang Pristavec betonte, etwa 30 Jahre nach den letzten derartigen Arbeiten unbedingt erforderlich. Die vielen verschiedenen Holzteile müssen ebenso wie alle Pfeifen zerlegt, gut gereinigt und nach erforderlicher Schimmelbekämpfung auch wieder fachmännisch zusammengebaut werden. Exzellente Fachleute wurden für diese notwendigen Arbeiten mit Unterstützung durch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Kindberg braucht eine neue Orgel. Nach der Weinverkostung findet nun ein weiterer Benefizabend in der Stadtpfarrkirche statt.
3

Benefizabend für die neue Orgel der Stadtpfarrkirche Kindberg

Kindbergs Pfarrer Andreas Monschein und Musikschuldirektor Klaus Steinberger veranstalten nächsten Sonntag, den 28. Juni, um 18.30 Uhr in der Kirche einen Benefizabend für die neue Orgel, die in der Stadtpfarrkirche angeschafft werden soll. Dabei wird Andreas Monschein einige Texte zum Besten geben, Klaus Steinberger nimmt das Violoncello in die Hand. "Ich persönlich freue mich sehr, nach der Coronapause wieder mein Instrument erklingen lassen zu dürfen und werde zwei Suiten aus dem berühmten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Im Einsatz für die Kirchenorgel: Daniel Seidner, Josef Gomig, Claudia Pfeifer und Andreas Sturm.

Claudia Pfeifer im Dienst der guten Sache
Bildspende für Orgelrenovierung

Anlässlich der Renovierung der „Siessorgel“ in der Imster Johanneskirche hat Claudia Pfeifer aus Imst ein Bild gemalt und stellt dieses in einer Benefizversteigerung zur Verfügung. Das Bild „Baum der Hoffnung“ ist 100 cm breit und 70 cm hoch. Wer Interesse am Erwerb dieses Bildes hat, soll den Obmann von „Imst verschenkt“ Daniel Seidner Tel. 0660 7001189 kontaktieren. Der (die) Meistbieter(in) bekommt den Zuschlag. Letztangebot bis 14.8.2020 möglich.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Nächsten Freitag wird Hannes Christian Hadwiger sein vorletztes Orgelkonzert in der Haller Pfarrkirche zum Besten geben.

Hannes Christian Hadwiger
Orgelkonzert in der Haller Pfarrkirche

Nächsten Freitag wird Hannes Christian Hadwiger sein vorletztes Orgelkonzert in der Haller Pfarrkirche zum Besten geben. HALL. Anlässlich des 20-jährigen Dienstjubiläums seiner Orgelkonzertreihe lädt Hannes Christian Hadwiger am Freitag, den 29. Mai, zum vorletzten Orgelkonzert in die Haller Pfarrkirche ein. Das geplante Orgelkonzert kann seit den neuesten Lockerungsmaßnahmen im Kulturbereich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen stattfinden. Es werden die Werke von Johann Sebastian Bach,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
"Hilf, dass wir uns bald wieder sehen können!" Gezeichnete Fürbitten von Kindern im Schaukasten der Glaubenskirche und beim evangelischen Karfreitags-Gottesdienst im ORF-Fernsehen
8

Glaubenskirche und Corona
Ein Osterfest voller Kreativität

Das gewohnte gemeinsame Feiern war angesichts der Corona-Krise ja nicht möglich. Die Glaubenskirche hat aber trotzdem und mit viel Kreativität Wege gefunden, die Auferstehung Jesu auch heuer zum Fest zu machen. „Der Herr ist auferstanden“, prangt es am Morgen des Ostersonntags in rot-weißer Schönschrift auf dem Gehsteig vor der Glaubenskirche – natürlich in Kreide, um keine Schäden anzurichten. Auch an anderen Orten in Simmering und weiteren Teilen Wiens ist ab 5 Uhr früh ein dieser Schriftzug...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Innenseite des rechten Gehäuseflügels der Orgel der Pfarrkirche Meiselding: König David, harfespielend, unter dem Namen Gottes.
3

Hebräische Inschriften in Kärntner Kirchen, Teil 1
Meiselding: David besingt den Namen Gottes

In loser Abfolge möchte ich auf hebräische Inschriften in Kärnten, wie sie vor allem in Kirchen vorkommen, aufmerksam machen. Der Großteil der Bibel wurde ursprünglich in hebräischer Sprache verfasst, und so kommt es, dass sich an so manchem sakralen Kunstwerk auch in unseren Breiten hebräische Zeichen finden, die heute von vielen Kirchgängern nicht mehr gedeutet werden können. Beginnen wir in der dem hl. Andreas gewidmeten Pfarrkirche in der Ortschaft Meiselding im Bezirk Sankt Veit an der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Nikodemus Löffelmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 14. März 2021 um 16:00
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Orgelführungen

Viermal in der Saison 2020/21 stellen wir Ihnen im Rahmen einer Führung die neue Orgel des Brucknerhauses Linz vor. Martin Riccabona, unser Orgelkustos, erläutert Ihnen Wissenswertes über das Instrument und zieht für Sie alle Register, klingende Kostproben inklusive.

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.