15.08.2016, 13:23 Uhr

Die coolsten Bilder von der Schlangen-Rettung

(Foto: Robert Halwachs)

Die Semmeringer Bergretter fingen zwei Pythons ein.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim Soldatenfriedhof bemerkten zwei Frauen am 15. August eine Riesenschlange und schlugen Alarm. Drei Mitglieder der Bergrettung Semmering begaben sich daraufhin auf Schlangen-Jagd. Mit Erfolg. Ein weiteres Reptil wurde unweit der Talstation aufgelesen.
Es wird vermutet, dass die beiden 1,20 m bis 1,30 m langen Pythons ausgesetzt wurden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.