27.09.2016, 00:00 Uhr

Späte Treffer bescheren Ainet den Sieg gegen Nußdorf

(Foto: Brunner Images)
2. Klasse A: Die Elf von Trainer Bernd Amoser kommt von Spiel zu Spiel besser in Schwung. Nach dem vorwöchigen 2:1 Heimsieg gegen die TSU Prägraten konnten die Aineter diesmal einen 2:0 Erfolg beim FC Nussdorf 1b bejubeln.
Nach einer torlosen ersten Halbzeit entschieden die Gäste in den letzten 13 Minuten das Spiel für sich. Manuel Hertscheg avancierte dabei mit seinen Treffern in der 77. und 88. Minute zum Matchwinner für die Aineter. Mit dem 2:0 Sieg konnte man sich auf den vierten Tabellenplatz nach vorne schieben, während die 1b Mannschaft des FC-WR in der Tabelle weiterhin den 6. Platz einnimmt.

Weitere Ergebnisse:

SV Rapid Lienz 1b - SPG Oberes Mölltal 2:2 (2:2)
Tore: Manuel Amoser (26.), Farhad Mustafa (34.) bzw. Lukas Bugelnig (14.FE), Christian Brandstätter (29.)
TSU Prägraten - SV Oberdrauburg 4:1 (1:0)
Tore: Wolfgang Berger (35.FE), Bernhard Islitzer (47.), Philipp Berger (78. FE), Marcel Berger (80.) bzw. Zan Krajnik (56.)
gelb/rote Karte: Wolfgang Berger (66. Prägraten)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.