Matrei in Osttirol

Beiträge zum Thema Matrei in Osttirol

Bürgermeister Raimund Steiner überreicht mit Altbürgermeister Andreas Köll und Landeshauptmann Günther Platter die Ehrenbürgerschaft an KR Anton Pletzer mit Ehefrau Heidi.
2

Matrei
Volles Haus und Auszeichnungsregen bei iDM-Familienfest

Mit über 1.000 Gästen wurde am 1. Juli das iDM-Familienfest gefeiert. Eine besondere Ehre wurde dabei Seniorchef Anton Pletzer zuteil. MATREI. „Diese Veranstaltung kurz vor den Sommerferien ist mittlerweile eine gute Tradition und ein Dankeschön an die MitarbeiterInnen mit ihren Familien. Ohne ihre Unterstützung wäre die Entwicklung der letzten Jahre nicht möglich gewesen“, steht für Geschäftsführer Hans-Jörg Hoheisel fest. Kapazitäten verdoppeln Bekanntlich investiert der Osttiroler...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
"Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung." - Matthias Bstieler wurde beim Erzbergrodeo mit Platz 53 sechstbester Österreicher.
2

Erzbergrodeo
Matthias Bstieler sechstbester Österreicher

Der Matreier, der für das Team KTM Walzer fährt, belegte beim Extremenduro-Rennen Platz 53. EISENERZ/MATREI. Von 16. bis 19. Juni richteten sich alle Augen der Extrem Enduro Fans Richtung Eisenerz, wo nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause wieder das Erzbergrodeo über die Bühne ging. Unter dem Motto "World Xtreme Enduro Supreme" kam an diesem Rennwochenende die absolute Weltelite dieses Sports zusammen, um vier Tage Vollgas zu geben. Iron Road Prolog Wie gewohnt glänzte das Event mit vier...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Staatsmeister Lukas Mattersberger auf den Schultern seiner Vereinkollegen.
3

Ranggeln
Lukas Mattersberger kürte sich zum Staatsmeister

Am vergangenen Samstag fand im Matreier Tauernstadion die Österreichische Meisterschaft im Ranggeln statt. Der Osttiroler Lukas Mattersberger wurde dabei der Favoritenrolle gerecht. MATREI. Die stärksten Männer des Alpenraumes waren am vergangenen Wochenende nach Matrei gereist, um bei den Rangglerstaatsmeisterschaften im Tauernstadion den heurigen Meister zu ermitteln. Der amtierende Tiroler Meister Lukas Mattersberger von der Union Matrei durchkreuzte dabei die Pläne der Titelaspiranten aus...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Auf zwei Almen in Matrei i. O. wurden tote und verletzte Schafe gemeldet. Es besteht der konkrete Verdacht auf einen Wolf.

Wolfsverdacht
Mehrere tote Schafe auf zwei Matreier Almen

Aufgrund des Rissbildes besteht konkreter Wolfsverdacht. Die betroffenen Almen in Matrei i. O. werden nun durch ein Notfallteam des Maschinenrings unterstützt. MATREI/ASSLING. Acht tote und zwei verletzte Schafe hat der Amtstierarzt am 14. Juni auf einer Alm im Gemeindegebiet von Matrei i. O. begutachtet. Aufgrund des Rissbildes besteht der konkrete Verdacht auf einen Wolf. Zudem wurden Proben genommen und nach Wien zur genetischen Untersuchung geschickt. Ein weiteres der 28 Schafe umfassenden...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Am 18. Juni wird im Matreier Tauernstadion der Rangglerstaatsmeister 2022 ermittelt.

Österreichische Meisterschaft
Heimvorstellung für Osttirols Ranggler

Am Samstag, 18. Juni findet im Matreier Tauernstadion die diesjährige Österreichische Meisterschaft im Ranggeln statt. MATREI. Die stärksten Männer des Alpenraumes haben sich angekündigt um aus ihren Reihen den heurigen Meister zu ermitteln. Zu den Titelfavoriten zählen sicherlich die Athleten aus dem Salzburgerland. Hermann Höllwart, Christopher Kendler, Christoph Eberl, Gerald Grössig oder Kilian Wallner sind nur einige der namhaften Vertreter der letzten Jahre (Staatsmeister, Alpencupsieger,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen in das BKH Lienz eingeliefert.

Polizeimeldung Osttirol
Schwerer Verkehrsunfall in Matrei

Ein 64-jähriger Motorradfahrer kollidierte auf der Felbertauernstraße mit einem Pkw. MATREI. Ein 21-jähriger Österreicher bog am 26. Mai um 14.41 Uhr mit seinem Pkw von der Goldriedstraße in Matrei in die B108 ein und kollidierte dabei mit einem 64-jährigen Motorradlenker. Dieser wurde durch den Zusammenstoß in eine angrenzende Wiese geschleudert und blieb dort schwer verletzt liegen. Er wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Notarzthubschrauber in das Bezirkskrankenhaus...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Scheckübergabe: v.l. Robert Woltsche (Haustechnik Egger), Bürgermeister Raimund Steiner, Bernhard Oberschneider (Obm. SoMa), Theresia Köll (Lebenshilfe), Diakon Guillermo Vargas Diaz (SoMa), Rainer Pötscher (Lebenshilfe), Felix Waldauf (SoMa) und Manfred Tönig (Haustechnik Egger)

Matrei
Haustechnik Egger spendet 2.500 Euro an Sozialmarkt "Kraut & Rüben"

Im Sozialladen in Matrei können Menschen, die finanziell nur schwer über die Runden kommen, vergünstigt einkaufen. MATREI. Mit 2.500 Euro kann man für die Menschen in der Region ziemlich viel Gutes tun. Das dachten sich die beiden Geschäftsführer Manfred Tönig und Robert Woltsche von Haustechnik Egger und spendeten diesen Betrag an den Sozialmarkt "Kraut & Rüben" im Matreier Widum. Der Laden ist eine Initiative des Vereines SoMa (Soziales Matrei). Seit 2009 können hier Menschen mit geringem...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Fotos und ein Video einer Wildkamera aus dem Gemeindegebiet von Matrei in Osttirol zeigen vermutlich einen Wolf.

Matrei i. O.
Wolf von Wildkamera aufgenommen

Bilder und Video einer Wildkamera in Matrei i. O. zeigen vermutlich einen Wolf. Bei Rehriss in Sillian wurde ein Goldschakal nachgewiesen. MATREI/SILLIAN. Wie das Land in einer Aussendung mitteilt, wurden der Behörde Fotos und ein Video einer Wildkamera aus dem Gemeindegebiet von Matrei in Osttirol übermittelt, die vermutlich einen Wolf zeigen. Schäden wurden aus diesem Gebiet bisher keine gemeldet. Weiters liegt auch das Ergebnis der genetischen Untersuchung von Proben eines Anfang Mai tot...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Theresia Rainer (re.), Obfrau des Privatvermieter Verbandes Tirol, überreichte die Auszeichnung „4 Superior Edelweiß“ an Judith Niederegger und Armin Egger.

Auszeichnung
4 Superior Edelweiß für "Bergsuite" hoch über Matrei

Exklusive "Bergsuite" am Pfaffenebner-Hof in Matrei erhielt zweithöchste Qualitätsauszeichnung des Tiroler Privatvermieter Verbandes. MATREI. Trotz Corona-Pandemie während der letzten zwei Jahre haben sich Tirols Privatvermieter gut am Tourismusmarkt behaupten und weiterentwickeln können. Ein gutes Beispiel für Motivation und Engagement trotz schwieriger Rahmenbedingungen sind Armin Egger und Judith Niederegger aus Matrei. Auf dem Pfaffenebner-Hof auf 1.500 Metern Seehöhe haben sie 2020 und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bei einem Verkehrsunfall in Matrei wurden zwei junge Männer unbestimmten Grades Verletzt. Der Fahrzeuglenker war alkoholisiert und besitzt derzeit auch keinen Führerschein.

Polizeimeldung Osttirol
Alkoholisiert und ohne Führerschein Unfall gebaut

Ein 22-Jähriger war in Matrei alkoholisiert und ohne Führerschein mit seinem Pkw unterwegs. Er verursachte einen Unfall bei dem er und sein Beifahrer (20) unbestimmten grades verletzt wurden. MATREI. Am 3. April gegen 03.10 Uhr kam ein 22-jähriger österreichischer Staatsangehöriger mit seinem Pkw auf der Felbertauernstraße im Gemeindegebiet von Matrei in Osttirol aus bisher unbekannter Ursache über den rechten Fahrbahnrand und touchierte einen Weidezaun samt Weidegatter. Daraufhin schlitterte...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Landesrätin Beate Palfrader gratuliert Sarah Berger zum "Lehrling des Monats Februar 2022".
Video 2

Auszeichnung
Sarah Berger ist "Lehrling des Monats Februar 2022"

Die junge Matreierin wurde kürzlich von Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader ausgezeichnet. TIROL/MATREI i. O. Der „Lehrling des Monats Februar 2022“ kommt aus Matrei in Osttirol, heißt Sarah Berger und absolviert eine Lehre zur Einzelhandelskauffrau mit dem Schwerpunkt Lebensmittelhandel im zweiten Lehrjahr bei der MPREIS Warenvertriebs GmbH in Matrei in Osttirol. Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader überreichte bei einem Besuch im Betrieb persönlich die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Feuerwehren Matrei, Huben und Lienz waren bei dem Zimmerbrand im Einsatz.

Polizeimeldung Osttirol
Heizlüfter verursachte Zimmerbrand in Matrei

MATREI. Im Schlafzimmer eines Wohnhauses in Matrei geriet am 29. März, gegen 18.30 Uhr, ein eingeschalteter Elektro-Heizlüfter – vermutlich aufgrund eines technischen Defektes - in Brand. Im Haus befanden sich zu diesem Zeitpunkt der 90-jährige Bewohner, dessen 55-jährige Pflegerin und seine 43-jährige Nichte. Die Nichte bemerkte den Brand, als sie die Schlafzimmertüre öffnete und setzte sofort einen Notruf ab. Ein Nachbar, der den Brand ebenfalls bemerkt hatte, eilte sofort zu Hilfe und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Spatenstich für das neue Parkhaus: v.l. Manfred Pletzer, Geschäftsführer Christoph Bacher, Wirtschaftslandesrat Anton Mattle und Martin Gasser (Baufirma Goldbeck-Rhomberg)
Video 2

Matrei
iDM investiert 35 Millionen Euro in Standorterweiterung

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Wärmepumpen wird am iDM-Standort Matrei in den nächsten zwei Jahren kräftig investiert. Neben einem Mitarbeiter-Parkhaus wird auch eine neue Produktionshalle errichtet. MATREI i.O. Der Wärmepumpenspezialist iDM ist weiterhin auf Wachstunskurs und die Nachfrage nach Wärmepumpen aus Osttirol ist ungebrochen. 2021 konnte der Absatz wieder um 45 Prozent gesteigert werden. Auch für das laufende Geschäftsjahr rechnet man mit einem kräftigen Plus. Kürzlich ist auch...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ehrungen für die starken Jungs der SU Matrei: v.v.l.: Michael und Gabriel Mariner, Lenny Wurnitsch, Matthäus Gander und Liam Rowain; h.v.l.: Finn Rowain , Simon Lang, Philip Holzer, Lukas Mattersberger und Kevin Holzer mit Sekltionsleiter und Trainer Franz Holzer

Sportunion Matrei
Ranggler stehen in den Startlöchern

Bei der Tiroler Jahreshauptversammlung Ende März wurden zehn Osttiroler Meisterranggler für ihre Erfolge im vergangenen Jahr geehrt und ausgezeichnet. Jetzt liegt der Fokus bereits wieder auf den Vorbereitungen für die neue Wettkampfsaison. MATREI. Seit Februar trainieren die Ranggler der Sportunion Raika Matrei bereits wieder für die neue Saison 2022. Zwei Mal wöchentlich treffen sich die Schüler-, Jugend- und Allgemeinen Klasse Ranggler im Turnsaal der Volksschule St. Johann i.W. zur...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Das Team Ronald mit Martin Holzer, Marco Rainer, Juliane Rainer, Ewald Berger, Stefan Theresiak und Mannschaftsführer Ronald Troger kürte sich zum Sieger im Teamtennis Wettbewerb 2021/22.

Tennis Union Matrei
Im Team zum Turniersieg

Acht Mannschaften aus ganz Osttirol matchten sich über den Winter beim Team-Tennis-Turnier der Tennis Union Matrei. Der Sieg ging schlussendlich an das Team Ronald. MATREI. Die Zeit zwischen den Corona-Lockdowns wurde auf den Matreier Hallenplätzen optimal genutzt. Von November 2021 bis März 2022 fand der Team-Tennis-Wettbewerb der Union Matrei statt. Durch die große Anzahl von acht Teams, darunter Mannschaften aus Lienz, Thal-Assling und Prägraten, wurden zwei Vierergruppen gebildet....

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Teilnehmer des Tanzkurses in ihren neuen T-Shirts mit Tanzlehrer Bernhard Warscher (vorne li.), dem Matreier Bürgermeister Raimund Steiner (Mittelreihe 2.v.l.) und den Vertretern der Erwachsenenschule Norbert Riepler (li.) und Manuela Niederegger (3.v.l.)
Video 2

Erwachsenenschule Matrei
Kindertanzkurs rückt den Tierschutz in den Fokus - mit Video

72 Kinder nehmen am "Tanzkurs für Kids" der Erwachsenenschule Matrei teil, der heuer auf das Thema "Tierschutz" aufmerksam macht. Unter dem Motto "Glückliche Tiere" wird auch ein Fotowettbewerb durchgeführt. MATREI. Die Erwachsenenschule Matrei/Iseltal bietet regelmäßig Tanzkurse für Kinder mit dem Tanzlehrer und Musicaldarsteller Bernhard Warscher an. Und wie beliebt diese Kurse sind, zeigt die Anzahl der Teilnehmer. 72 Kids sind in diesem Semester dabei, die Kapazitäten damit voll...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die drei Siegermannschaften mit Norbert Riepler (h.l.) und Sektionsleiter Jakob Rainer (h.2.v.l.).
3

Rekordbeteiligung
Über 180 Teilnehmer bei Iseltaler Betriebsmeisterschaften

Nach zweijähriger, Covid-bedingter Pause, veranstaltete die Sektion Schi der Sportunion Matrei am 5. März die traditionellen Iseltaler Betriebsmeisterschaften im GG Resort Kals/Matrei. MATREI. Die Veranstalter durften sich bei der 29. Auflage dieses Rennens über Rekordbeteiligung freuen. 186 Läuferinnen und Läufer stellten sich in 50 Teams dem Bewerb. Zu bewältigen war ein Riesentorlauf mit einem Höhenunterschied von 240 m. Die Goldried Bergbahnen sorgten für eine ausgezeichnete Rennpiste, die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In Lienz wurde am Wochenende die Scheibe der Eingangstüre eines Geschäftes in der Zwergergasse beschädigt. In Matrei wurde in der Nacht auf Sonntag eine Straßenlaterne von einem Unbekannten beschädigt.

Polizeimeldung Osttirol
Sachbeschädigungen in Lienz und Matrei - Polizei bittet um Hinweise

LIENZ/MATREI. Am 5. März, zwischen Mitternacht und 6.45 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Täter die Scheibe der Eingangstüre eines Geschäftes in der Zwergergasse in Lienz. Dadurch entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Lienz (Tel. 059133/7230) wird ersucht. In der Nacht auf Sonntag,  gegen 3.45 Uhr, kam es auch in Matrei zu einer Sachbeschädigung. Ein bisher unbekannter Täter warf vermutlich mit einem Straßenschild das Leuchtmittel einer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Libelle Tirol barg die beiden Skitourengeher und brachte sie zurück ins Tal.

Polizeimeldung Osttirol
Lawinenabgang in Matrei - Skitourengeher blieben unverletzt

MATREI.  Zwei Deutsche - ein 29-jähriger Mann und 32-jährige Frau - starteten am 28. Feber, gegen 6.30 Uhr, mit ihren Tourenskiern vom Matreier Tauernhaus in Richtung Neue Prager Hütte. Sie beabsichtigten, dort im Winterraum zu nächtigen und am nächsten Tag auf den Gipfel des Großvenedigers zu gehen. Zwischen Alter Prager Hütte und Neuer Prager Hütte auf einer Seehöhe von ca 2.580m spurte der 29-Jährige einen ca 35 Grad steilen Hang nach links (bzw. Westen) an. Plötzlich löste sich oberhalb des...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Das Kidsturnier fand großen Anklang. 29 TeilnehmerInnen waren dabei.
3

Tennis Union Matrei
Rückblick auf ein erfolgreiches Tennisjahr

Trotz Einschränkungen kann die Tennis Union Matrei auf ein ereignisreiches Sportjahr 2021 zurückblicken. MATREI. Zu Jahresbeginn zwangen die Corona-Regelungen die Matreier TennisspielerInnen zu einer verlängerten Winterpause. Deshalb war die Begeisterung und Motivation umso größer, als die Tennishalle in Matrei wieder ihre Tore öffnete. So fanden in diesem Jahr nicht nur viele Spiele auf den Matreier Tennisplätzen statt, es wurden auch Turniere wie der Sommercup, das Kindertennis-Turnier sowie...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ein 18-jähriger Lienzer wurde bei einer Verkehrskontrolle mit gestohlenen Kennzeichen erwischt.

Polizeimeldung Osttirol
Lienz: 18-Jähriger montierte gestohlene Kennzeichen auf seinen PKW

LIENZ Am 13. November montierte ein 18-jähriger Mann aus Lienz von einem in Lienz geparkten Fahrzeug die Kennzeichen ab und brachte sie an seinem nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw an. Anschließend lenkte er das Fahrzeug in Richtung Matrei, wo er im Zuge einer Verkehrskontrolle angehalten wurde. Der Fahrzeuglenker besaß keine Lenkerberechtigung. Nach Abschluss der Erhebungen werden Anzeigen an die zuständigen Stellen erstattet. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In Virgen und Matrei wird es am 12. und 13. November ein dezentrales Impfangebot geben.

Tirol impft
Dezentrales Test- und Impfangebot in Osttirol

Aufgrund der Verschärfungen der Covid-Maßnahmen des Bundes ist der Andrang auf die Impfangebote des Landes Tirol aktuell weiter groß. Dahingehend werden die Impfkapazitäten umfassend erweitert, um allen impfwilligen Personen in Tirol eine Impfung zu ermöglichen. TIROL/OSTTIROL.  "Nach den heute in Kraft getretenen Maßnahmen des Bundes rechnen wir in Tirol auch in den nächsten Tagen mit einer vermehrten Nachfrage nach COVID-Schutzimpfungen. Allein am vergangenen Wochenende wurden mit über 6.000...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
14 12 8

Morgenstimmung auf der Sudetendeutschen Hütte 2660m

21.8.2021 Sei geduldig, wenn du im Dunkeln sitzt...... der Sonnenaufgang kommt. Wenn oben auf den  Osttiroler Bergen die Sonn aufgeht..... dann schaut dies so wunderschön aus. carogut

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner
Die Besatzung des Polizeihubschraubers entdeckte die Verunglückte und barg sie mittels Tau.

Polizeimeldung Osttirol
64-Jährige bei Wanderung tödlich verunglückt

MATREI. Am 21. August wanderte eine 64-jährige Österreicherin gemeinsam mit ihrer 28-jährigen Tochter auf dem sogenannten „Ochsenwaldweg“ im Bereich Innergschlöss im Gemeindegebiet von Matrei. Die beiden Frauen starteten gegen 8.30 Uhr beim Venedigerhaus und stiegen in Richtung Ochsenkreuz auf. Im Bereich der Waldgrenze kam die Tochter vom Steig ab, weshalb sich die beiden aus den Augen verloren. Die 28-jährige Tochter suchte nach ihrer Mutter, konnte diese jedoch nicht finden. Daraufhin...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Mit dem Bobby Car um die Wette fahren - ein Höhepunkt des Kinderfestes in Matrei ist auch ein Bobby Car Rennen.
  • 7. Juli 2022 um 16:00
  • Matrei in Osttirol
  • Matrei in Osttirol

KinderGAUDE im Matreier Marktlen

MATREI. Erstmals organisiert die MatreiMarkt Gemeinschaft Kindernachmittage mit Spiel, Sport und viel Spaß im Ortszentrum von Matrei (Rauterplatz und Hintermarktle). Die "A mords Hetz - Kindergaude" wird von Juli bis September, jeweils am ersten Donnerstag im Monat, 7. Juli, 4. August und 1. September, statt finden. Den Kindern und Jugendlichen steht ein breites Angebot an Programmpunkten zu Verfügung, welches von sportlichen Aktivitäten bis hin zum Kinderschminken so ziemlich alles beinhaltet,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.