Alles zum Thema Sankt Jakob in Defereggen

Beiträge zum Thema Sankt Jakob in Defereggen

Lokales
Der Ideengeber Philipp Rainer-Pranter spielte beim Zitherensemble "Probiermoamo" den Kontrabass.
2 Bilder

"Musikmeile" feierte Premiere

Wie Musik verbindet zeigte die "Musikmeile" in Sillian und Heinfels. Die Idee zu einer Musikmeile in Sillian stammt von Philipp Rainer-Pranter, Wirt der Leckfeldalm, und ist so einfach, wie begeisternd zugleich. Sechs Musikformationen wandern im Stundentakt durch sechs Lokale und machen sechs Stunden lang Musik. Unentgeltlich wohlgemerkt. Am Sonntagnachmittag, 17. Mai 2015, wurde das musikalische Vorhaben in Sillian und Heinfels gestartet: das Südtiroler Harmonika Duo in der Puschtra Alm,...

  • 26.05.15
Lokales
Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Tauerncenter beim Frühjahrskonzert der Musikkapelle Matrei.
3 Bilder

Frühjahrskonzert mit Zabine & Alex

Im prallgefüllten Matreier Tauerncenter konnte die Musikkapelle Matrei am 14. Mai ihr diesjähriges Frühjahrskonzert unter dem Motto „Die ganze Welt ist Himmelblau“ zum Besten geben. Unter der Leitung von Kapellmeister Markus Lukasser präsentierte die Musikkapelle ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Ernst Mosch, Vàclav Vackàr, Paul Lincke, Simon Hardenbergh, Richard Rodgers, sowie Jaroslav Labsky. Ein besonderes Highlight des Abends war für die vielen Konzertbesucher, als die...

  • 25.05.15
Lokales

ÖWR-Kinder besuchten Lienzer Feuerwehr

Da im Lienzer Schwimmbad aufgrund der Umbauarbeiten derzeit keine Trainingsmöglichkeiten vorhanden sind, besuchten ca. 35 Kinder der Wasserrettung Osttirol mit ihrer Trainingsleiterin Helga Crazzolara Anfang Mai die Feuerwehr Lienz. Die Kinder erfuhren so vieles über die Kleidung, Ausrüstung, Fahrzeuge und Einsatzgebiete einer anderen Blaulichtorganisation. Nachdem sich die Kinder selber an der Wasserspritze versuchen durften, lud die Feuerwehr noch alle zu einer kleinen Erfrischung ein.

  • 25.05.15
Sport
Thomas Unterrainer, Jasmin Golser, Ingrid Islitzer, Nicole Pesterer, Claudia Huber (v.v.l.), Trainerin Michaela Persáu, Gerwin Farcher und Trainerin Romana Huber (h.v.l.)

Zahlreiche Medaillen für Osttiroler Behindertensportler

Die Staatsmeisterschaft der Behinderten im Schwimmen am 09./10. Mai 2015 in Wien-Floridsdorf verlief für die Athleten des Behindertensportvereins Osttirol äußerst erfolgreich. Jeder der sechs Sportler brachte mindestens eine Medaille mit nach Osttirol. Die „Kampfmannschaft“ konnte trotz der durch die Schließung des Lienzer Schwimmbades und der mangelnden Ausweichmöglichkeit einmonatigen Trainingspause ihre Form konservieren und erbrachte erstaunlich gute Leistungen. Ingrid Islitzer erreichte...

  • 24.05.15
Lokales
Edelbert Kohler, Franz Einzinger, ChefInsp i.R. Wilhelm Winkler mit Gattin und Bezirkspolizeikommandant Silvester Wolsegger bei der Verleihung.

Auszeichnung für verdienten Polizisten

Anlässlich seiner Ruhestandsversetzung erhielt der ehemalige Beamte der Polizeiinpektion Lienz, ChefInsp iR Wilhelm Winkler, das Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich. Die Auszeichnung wurde ihm im Rahmen einer Feierlichkeit am 19. Mai im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Tirol in Absam von Dr. Franz Einzinger, Leiter der Sektion I des Innenministeriums, und dem stellvertretenden Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler verliehen.

  • 24.05.15
Lokales
Gabriel Forcher erzählt den SchülerInnen seine persönliche Geschichte vom 2. Weltkrieg

Zeitzeuge informiert Schüler über die Zeit des 2. Weltkrieges

Schon seit vielen Jahren gibt Gabriel Forcher als Zeitzeuge des Zweiten Weltkrieges den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen der NMS - Lienz Nord Einblicke in die Situation an der Front, die er als erst sechzehnjähriger Soldat miterleben musste. In einer Doppelstunde erzählt er seine persönliche Geschichte, die er zusammen mit seiner Schwester niedergeschrieben hat und von der Sinnlosigkeit von Krieg und Gewalt handelt. "Sehr lange werden uns Zeitzeugen aus der damaligen Zeit wohl nicht...

  • 24.05.15
Lokales
Mit vereinten Kräften leeren Aaron und David und Matteo die frische Erde aus und verteilen sie.

Ein Hochbeet für erntefrisches Gemüse

Rechtzeitig im Frühling wurde mit der Neubepflanzung des Hochbeetes im Schulgarten der Georg-Großlercher-Schule Sillian begonnen. Es wurde fleißig gejätet, umgegraben, entsteint und gesetzt: Radieschen, Kresse, Bohnen, Salat und Kohlrabi – das alles hat Platz gefunden. Nachdem das Mittagessen zwei Mal pro Woche von den SchülerInnen unter Anleitung ihrer Lehrpersonen selbst zubereitet wird, sind Kräuter sowie Gemüse aus dem eigenen Garten eine tolle Ergänzung zur Verfeinerung des Menüs. Das...

  • 24.05.15
Lokales
Stolz nahmen die jungen Ordnungshüter ihre Kinderpolizei-Ausweise entgegen.
4 Bilder

49 Kinderpolizisten ausgebildet

Kinderpolizei-Bezirkstour machte Station in Osttirol Die Kinderpolizei ist ein Präventionsprojekt des Bundesministeriums für Inneres. In Tirol werden seit 2006 jährlich bis zu 5.000 Volksschüler zu Kinderpolizisten ausgebildet. Am Donnerstag, 21. Mai machte die Kinderpolizei-Bezirkstour in der Lienzer Dolomitenhalle Station und 440 Volksschüler aus ganz Osttirol kamen zum großen Fest. Die Kinder wurden dabei zu diversen Themen wie zum Beispiel Notrufe, Gefahrensituationen im Alltag, Benützung...

  • 23.05.15
Sport
Susanne Mair sicherte sich in Innsbruck die Silbermedaille.

Silbermedaille für Susanne Mair

289 Frauen nahmen am Hauptrennen des Innsbrucker Stadtlaufes über 10 km teil. Unter ihnen auch die Osttirolerin Susanne Mair. Die Läuferin der Sportunion Lienz lief ein hervorragendes Rennen, musste sich jedoch auf dem letzten Kilometer der Vorjahressiegerin Kathrin Hanspeter geschlagen geben. Mit der Zeit von 35:50 Minuten konnte Mair auch ihre persönliche Bestleistung und den Tiroler Rekord Frauen U23 um 12 Sekunden verbessern.

  • 23.05.15
Sport
Die erfolgreichen OsttirolerInnen: Irmgard Huber, Hermann und Andrea Oberbichler, Michael Singer, Theresa Moser, Günther Obereder (v.l.)
2 Bilder

Top-Resultate beim Porcialauf

24 Osttiroler Läuferinnen und Läufer schafften in Spittal den Sprung auf das Podest. Die Stadt Spittal/Drau und der Heeressportverein Spittal als Organisatoren des Porcialaufes konnten sich über 225 aktive Teilnehmer bei der heurigen Laufveranstaltung freuen. Das Rennen wird auch für den „Raiffeisen Läufercup 2015“ gewertet. Die Osttiroler Athleten konnten dabei einmal mehr mit ausgezeichneten Leistungen aufzeigen. Überlegene Tagesbeste und Siegerin der Allgemeinen Frauenklasse über vier...

  • 22.05.15
Sport
Ehrenring für einen großen Künstler: Bgm. Elisabeth Blanik, die Vize-Bgm. Meinhard Pargger und Stephan Tagger mit Jos Pirkner
10 Bilder

Heimvorstellung für Jos Pirkner

Stadt Lienz zeichnet den Künstler mit dem Ehrenring aus und widmet ihm eine Ausstellung. "Figur und Raum" lautet der Titel der Ausstellung auf Schloss Bruck, die einen Einblick in das vielfältige Schaffen des international anerkannten Osttiroler Künstlers Jos Pirkner bietet. Im Rahmen der sehr gut besuchten Eröffnung am vergangenen Donnerstag wurde dem 87-Jährigen der Ehrenring der Stadt Lienz verliehen. "Er hat sich anfangs etwas geziert und ich bin froh, dass Jos die Auszeichnung angenommen...

  • 22.05.15
Wirtschaft
Die drei besten Maurer Tirols, Alexander Gomig, Manuel Wörgötter und Patrick Fellner mit den Jurymitgliedern, Innungsmeister Anton Rieder und Ausbildungsleiter der BAUAkademie Stefan Holzer.

Osttiroler ist zweitbester Maurerlehrling des Landes

Kürzlich ging in Innsbruck der Landeslehrlingswettbewerb der Maurer mit 18 Teilnehmern über die Bühne. Die Aufgabenstellung war keine einfache: Beim Theorieteil mussten verschiedene Aufgaben aus den Bereichen Bautechnik, Fachrechnen und Fachzeichnen gelöst werden. Beim anschließenden Praxisteil waren gute handwerkliche Fähigkeiten und Fingerspitzengefühl gefragt: Ein Ziegelmauerwerk mit Fensteröffnung, Fertigteilsturz und Fensterstock musste aufgebaut sowie grob- und feinverputzt werden. Am...

  • 22.05.15
Lokales
Projektleiterin Heidi Hauser und Thomas Schmidhofer vom Verein "eBikeDolomiti" und Iris Rampitsch vom Stadtmarketing Lienz (v.l.)

Neuer Wegweiser für E-Radler

Bike-Wanderführer und Navigations-App "Navi Bike Dolomiti" soll E-Bike-Tourismus fördern. Bereits seit mehreren Jahren arbeiten Osttiroler und Südtiroler Institutionen erfolgreich in der Entwicklung des grenzüberschreitenden Radtourismus zusammen. Aufbauend auf bestehende Projekte und zur weiteren Förderung des E-Radtourismus als neues Mobilitätssegment haben das Stadtmarketing Lienz, der Verein "eBikeDolomiti" (Südtirol) und die "Cadore Avventura" (Belluno) im Rahmen eines Interreg-Projektes...

  • 21.05.15
Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer Herbert Tschurtschenthaler und Sandro Sorko (re.) mit ihren Vierbeinern.

Top-Erfolge für den Hundeverein Nussdorf Debant

Am 25. April fand in Wartberg ob der Aist (Oberösterreich) das erste von drei Fährtencupturnieren 2015 statt. Für den Hundeverein Nußdorf-Debant nahmen Herbert Tschurtschenthaler und Sandro Sorko daran teil. Herbert Tschurtschenthaler war erstmals bei einer bundesweiten Veranstaltung am Start und konnte neben wichtigen Erfahrungen auch tolle Ergebnisse erzielen. So erreichte er in der Fährtenhundeprüfung 1 sowie in der Unterordnung jeweils ein erfreuliches Gut und somit den dritten...

  • 20.05.15
Sport

Rapid Damen schlugen sich tapfer

(strope). Zum schweren Auswärtsspiel gegen die Spittal Damen mussten die Lienzerinnen an diesem Wochenende antreten. Und die Osttirolerinnen präsentierten sich vor allem in den ersten 20 Minuten stark und boten eine taktische Glanzleistung. Krönung der aufopferungsvollen Spielweise war der Führungstreffer zum 1:0 aus einem Konterangriff durch Katharina Ganzer. Fünf Minuten später gelang den Oberkärtnerinnen der Ausgleichstreffer und mit einem Zwischenspurt erhöhten die Spittalerinnen den...

  • 19.05.15
Lokales

54-jähriger mit Paragleiter abgestürzt

Ein 54-jähriger Holländer startete am 16.05.2015 gegen 12.45 Uhr mit seinem Gleitschirm vom Startplatz „Stalpen“ im Gemeindegebiet von Sillian zu einem Übungsflug. Kurz nach dem Start klappte der Schirm plötzlich ein und der Mann stürzte aus einer Höhe von ca. 6 Metern auf eine Wiese. Er wurde vom NAH mit Rückenverletzungen in das BKH Lienz geflogen.

  • 18.05.15
Sport
Bereits am vergangenen Mittwoch konnten die Lienzer den frühzeitigen Meistertitel feiern.

Rapid fixiert Meistertitel

Seit Mittwoch 13.5.2015 steht fest, dass die Dolomitenstädter nach zweijähriger Abstinenz wieder in die Kärntner Liga zurückkehren. (strope). Im Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Radenthein feierten die Grün-Weißen einen 3:1 Auswärtssieg und krönten sich damit bereits frühzeitig zum Meister in der Unterliga West. Die Treffer für die auch in diesem Spiel klar überlegenen Rapidler erzielten Dominik Müller, Daniel Steiner und Sven Lovric. Nachdem die Lienzer den Meistertitel würdig gefeiert...

  • 18.05.15
Sport

FC-WR holt sich zwei Punkte

(strope). Vergangenen Mittwoch kamen die Debanter Zuhause trotz einer sehr starken Vorstellung gegen den SV Penk schlussendlich nur zu einem 3:3 Unentschieden. Drei Tage später musste die Mannschaft von Trainer Bernd Feil, dessen Vertrag im Sommer nicht verlängert wird, zu den heimstarken Seebodenern reisen. Mit dem zuletzt gesperrten Aldamir da Silva wollten die Osttiroler ihre tolle Frühjahrsform weiter unter Beweis stellen und den einen oder anderen Zähler mit nach Hause nehmen. Die Gäste...

  • 18.05.15
Sport

Gleich zwei Niederlagen für die Union Matrei

(strope). Nach dem turbulenten Spiel gegen den SC Hermagor und der 4:5 Niederlage im Matreier Tauernstadion mussten die Iseltaler am Sonntag beim SV Penk antreten. Die Matreier, die diesmal wieder auf Martin Holzer zurückgreifen konnten, bestimmten in der ersten Halbzeit klar das Spielgeschehen und hatten einige tolle Chancen um in Führung zu gehen. Jakob Lukasser und Stefan Stemberger konnte diese aber nicht zu einem Torerfolg nutzen. Bei den Hausherren, die nach dem Punktegewinn in letzter...

  • 18.05.15
Lokales
7 Bilder

Tristach bleibt Zuhause eine Macht

(strope). Gegen den Titelanwärter der 1. Klasse A OPO, den SK Kirchbach, erwischten die Tristacher einen Traumstart und gingen bereits in der 8. Minute in Führung. Nach einem Strafraumfoul an Stefan Webhofer zeigte der Unparteiische sofort auf den Elfmeterpunkt. Kapitän Christian Schneider übernahm die Verantwortung und verwertete sicher zum 1:0. Danach übernahmen zwar die Gäste das Kommando, konnten sich aber gegen die gut stehende Tristacher Defensive nicht durchsetzen. Auf der Gegenseite...

  • 18.05.15
Sport

Prägraten bleibt im Titelrennen

(strope). Im Spitzenspiel der 2. Klasse A hatte die TSU Prägraten zu Christi Himmelfahrt die 1b Mannschaft des Kärntner Liga Vereines ASKÖ Gmünd zu Gast. Die Gäste waren in stärkster Besetzung angereist, so schnürte auch der Ex Spittal und SAK Spieler Rudolf Schönherr für dieses Spiel wieder seine Schuhe. Die Hausherren zeigten im Waldstadion Prägraten vor allem in kämpferischer Hinsicht von ihrer Zuckerseite. Geduldig warteten sie auf ihre Chance und diese sollte zehn Minuten vor dem...

  • 18.05.15
Lokales
Bei der Scheckübergabe: Daniel Brugger, Bgm. Reinhold Kollnig und Werner Forcher (v.l.)

Sunnseitner-Racing-Team unterstützt "Sunnseitner" Gemeinden

Eine besondere Spende für bedürftige bzw. in Not geratene Gemeindebürger erhielt kürzlich Ing. Reinhold Kollnig, Bürgermeister der Gemeinde Thurn. Überreicht wurde der Scheck in Höhe von 1.000 Euro von Daniel Brugger und Werner Forcher, die dem Verein Sunnseitner-Racing-Team vorstehen. Ein Verein, der 2011 von elf jungen Männern aus Patriasdorf, Thurn, Lienz, Oberlienz und Nußdorf gegründet wurde. Einnahmen werden zu dessen Erhaltung und für soziale Zwecke verwendet. Bis dato wurden die Spenden...

  • 17.05.15
Sport
Lukas Lobenwein, Lucas Troger, Emanuel Fuchs, Tobias Fuetsch, Julian, Moser, Florian Neumeister, Stefan Webhofer, Marc Hanser (h.v.l.), Oliver Steiner, Florian Lederer, Milenko Dukic, Samuel Bachmann, Tobias Troger, Jonas Weiskopf, Manuel Amoser (v.v.l.)

BORG-Fußballer sind Vize-Landesmeister

Kürzlich fand in Innsbruck die Landesmeisterschaft für Schulen im Fußball statt. Die Schüler des BORG Lienz beeindruckten in sämtlichen Spielen durch hervorragende Leistungen. Damit erreichten sie trotz Altersnachteils gegenüber den Schülern der berufsbildenden Schulen vier Siege und lediglich eine Niederlage gegen die spätere Siegermannschaft und holten den Tiroler Vizemeistertitel. Ergebnisse: HTL Imst – BORG Lienz: 0:2 BORG Lienz – HAK Hall: ...

  • 17.05.15
Lokales
Dekan Kranebitter, Pfarrgemeinderatsobfrau Conny Palfinger, Andreas Weiskopf, Dekanatsjugendleiterin Michaela Wanner, Isabella und Melanie.

Die Lange Nacht der Kirchen im Bezirk

Am Freitag, 29. Mai 2015 findet in ganz Österreich wieder die Lange Nacht der Kirchen statt. Im Bezirk beteiligen sich heuer wieder 10 Pfarren mit diversen Veranstaltungen an dieser Aktion. In der Pfarrkirche zur Heiligen Familie in Lienz wird unter dem Titel "Kirche hört zu" eine Pfarr-Familien-Synode gegen kirchliche Versteinerungen angeboten. Im Anschluss an die Messfeier um 18.30 Uhr kommen die Kleinsten zu Wort und können erzählen und predigen, was ihnen in der Familie wichtig ist. Die...

  • 17.05.15