17.03.2016, 08:48 Uhr

Kameradschaftsbund Stuhlfelden: Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Vorne: Hochstaffl Josef, Bgm. Ottenbacher Sonja, Bezirksobmannstellvertreter Schratl Rudi, Obmann Höller Peter. Mitte: Steiner Alexander, Buchner Johann, Voithofer Erwin. Hinten: Obmann KB Uttendorf Egger Hans, Vize-Bgmn. Vital Enzinger (Foto: Gundi Egger)
STUHLFELDEN. Am 13. März 2016 fand die Jahreshauptversammlung der Kameradschaft Stuhlfelden statt. Nach dem gemeinsamen Kirchgang wurde auf dem Gemeindeplatz beim Kriegerdenkmal den Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege gedacht. Bürgermeisterin Sonja Ottenbacher wies in ihrer Rede darauf hin, dass dieses Gedenken an die gefallenen Kameraden auch in der heutigen Zeit ein Mahnen ist, sich bewusst zu machen, dass wir in der glücklichen Lage sind, dass wir seit so langer Zeit keinen Krieg miterleben mussten.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Anschließend wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft Hochstaffl Josef, für 40 Jahre Buchner Josef und für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Steiner Alexander und Voithofer Erwin ausgezeichnet. Bürgermeisterin Ottenbacher bedankte sich beim Obmann Peter Höller und der gesamten Kameradschaft dafür, dass sie bei allen Festen dabei sind und so einen wichtigen Teil der Dorfgemeinschaft von Stuhlfelden bilden.

Text / Foto: Gemeinde Stuhlfelden / Gundi Egger
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.