08.04.2016, 19:30 Uhr

"Kosmetikbehandlung" für die Bahngleise

Damit die Züge auch künftig ungehindert und pünktlich fahren können, bedarf es Servicearbeiten an den Gleisen. (Foto: ÖBB)
ENNSPONGAU (ap). Damit die Züge sicher und pünktlich unterwegs sind, benötigen auch Bahnstrecken regelmäßiges Service. Im Bereich der Bahnhöfe Altenmarkt und Eben sind Erhaltungsarbeiten an Gleisen und Schotterbett erforderlich. Für die Arbeiten sind Eisenbahnkreuzungen gesperrt.

Sperre in Eben

Die Arbeiten in Eben dauern von 17. April, 14 Uhr bis 18. April 2016 gegen 15:00 Uhr.
Zur Sperre der Eisenbahnkreuzung Hauptstraße (Katschberg Straße B99) kommt es dabei von 17. April, 14 Uhr bis 18. April um 9 Uhr. Der Verkehr wird örtlich über die Pöttlergasse umgeleitet.

Umleitung in Altenmarkt

Die Arbeiten in Altenmakrt dauern von 17. April, 19 Uhr bis 18. April gegen 7 Uhr.
Gesperrt wird die Eisenbahnkreuzung Wagrainerstraße (B163) von 17. April um 19 Uhr bis 18. April, etwa 5:30 Uhr. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Für die Dauer der Sperre ist das Fahrverbot für LKW mit über 7,5 t im Bereich „Altenmarkt-West“ aufgehoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.