03.05.2016, 11:33 Uhr

Hui statt Pfui - Jugendzentrum Laakirchen engagiert sich!

Die jugendlichen Teilnehmer und Jugendzentrums-Leiter Milenko Ikic bei der Müllsammelaktion "Hui statt Pfui".
LAAKIRCHEN. Die Jugendlichen des Jugendzentrums Laakirchen halfen auch heuer wieder fleißig bei der Müllsammelaktion „Hui statt Pfui“ mit. Zahlreiche Säcke mit achtlos weggeworfenem Müll wurden gefüllt und ordnungsgemäß entsorgt. Ideenreich wurde das Müllsammeln von Jugendzentrums-Leiter Milenko Ikic mit Spielen wie einer Schnitzeljad und einem Staffellauf lustig gestaltet. Die Kinder und Jugendlichen lernen bei dieser Aktion, mit der Umwelt verantwortungsvoll umzugehen und sie entsprechend sauber zu halten. Auch im nächsten Jahr ist eine Mithilfe bei „Hui statt Pfui“ geplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.