07.04.2016, 11:54 Uhr

Gerüchte: Keine Insolvenz für Kogler Holzbau aus Gmünd

Gottfried Kogler möchte keine Firmenverwechslung mehr (Foto: privat)

Firmeninhaber wehrt sich gegen Verwechslung mit Seebodener Unternehmen.

SEEBODEN, GMÜND (ven). Gottfried Kogler, Inhaber der KHB Kogler Holzbau GmbH mit Sitz in Gmünd wehrt sich gegen Unterstellungen, er sei mit seinem Unternehmen in der Insolvenz. Der Grund sei eine Verwechslung des Firmennamens.

"Ein anderer Buchstabe"

Mitte März musste nämlich die KHE Baugesellschaft mbH mit Sitz in Seeboden die Insolvenz eröffnen, Kogler wurde von potenziellen Kunden bereits darauf angesprochen, ob dies seine Firma sei. "Wir haben nichts damit zu tun, der Firmenname unterscheidet sich nur durch einen Buchstaben. Uns geht es sehr gut, die Geschäfte laufen", so Kogler zur WOCHE, der hofft, dass die Menschen nun aufmerksamer seien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.