25.05.2016, 09:49 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall: Mann krachte mit Auto in Hafing gegen Baum

Der Notarzt konnte nach dem Unfall nur noch den Tod des 56-Jährigen feststellen. (Foto: Archiv)
ST. PÖLTEN (red). Ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Pölten kam am Dienstag in einer Rechtskurve in Hafing mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Der Mann, der keine Lenkerberechtigung besaß, befand sich alleine im Fahrzeug und dürfte laut Angaben der Polizei angegurtet gewesen sein. Der Unfall wurde von einem nachfahrenden Zeugen beobachtet, der die Einsatzkräfte verständigte. Der zur Hilfe eilende Notarzt konnte aber nur noch den Tod des Pkw-Lenkers feststellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.