Wörgl: Unwetter

1 Bild

Erster Eisheiliger bricht in Tirol die 30°C Marke - gefolgt von heftigen Gewittern

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.05.2015 | 200 mal gelesen

Der Dienstag scheint sich im Mai als heißester Wochentag zu etablieren, nach dem ersten Tropentag letzte Woche in Weyer und Salzburg melden heute die Stationen in Vorarlberg und Tirol den ersten heißen Tag (Temperaturmaximum über 30 Grad) des Jahres. Morgen Mittwoch drohen heftige Gewitter.

Bildergalerie zum Thema Unwetter
46
35
34
32
1 Bild

Die Eisheiligen bringen den Sommer

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.05.2015 | 191 mal gelesen

Sie gelten als wichtiger Indikator für viele Landwirte und Hobbygärtner: Die Eisheiligen. Nimmt man die Regel von Pankratius, Bonifatius, Servatius und Sophie ganz genau, so ist nach deren Ende (15. Mai) nicht mehr mit Frost zu rechnen.

12 Bilder

Sturmschäden nach heftigem Unwetter

Melanie Haberl
Melanie Haberl | Brixlegg | am 22.10.2014 | 529 mal gelesen

Auch der Bezirk Kufstein blieb vom Unwetter nicht verschont. Die Bilanz der gestrigen Nacht: Stromausfall, umgestürzte Bäume und Windböen bis zu 100 km/h

Hangrutsch und Vermurungen

Melanie Haberl
Melanie Haberl | Brixlegg | am 04.08.2014 | 152 mal gelesen

Aufgrund der starken, anhaltenden Regenfälle kam es beim Kollerbach in Söll zu einer Verklausung und einer anschließenden Vermurung im Ortsteil Pirchmoos. Es entstand erheblicher Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die angespannte Situation um den Kollerbach wurde durch die Einsatzkräfte der FFW Söll (ca. 35 Mann / 5 Einsatzfahrzeuge) und des Bauhofes der Gemeinde Söll unter Kontrolle gebracht. Weiters wurde die...

1 Bild

"Blitzspiel"

Melanie Haberl
Melanie Haberl | Brixlegg | am 04.08.2014 | 89 mal gelesen

Ein imposantes Blitzspiel konnte Freitagabend von Wörgl über den Kitzbüheler Alpen beobachtet werden.

6 Bilder

Unwetterschäden am Hechtsee

Carmen Krautgasser
Carmen Krautgasser | Kufstein | am 21.07.2014 | 287 mal gelesen

KUFSTEIN. Durch das starke Unwetter am Sonntagnachmittag stürzten im Bereich Hechtsee Bäume um und beschädigten mehrere Fahrzeuge und Wanderwege. Die Wanderwege wurden gesperrt und die Hechtseestraße wurde durch die Feuerwehr Kufstein geräumt.Personen wurden nicht verletzt.

5 Bilder

Wieder starke Unwetter im Bezirk

Carmen Krautgasser
Carmen Krautgasser | Kufstein | am 07.08.2013 | 312 mal gelesen

Am Wochenende waren die Einsatzkräfte zum wiederholten Mal gefordert

1 Bild

Da braut sich was zusammen..! 5

Reinhard Thrainer Jr.
Reinhard Thrainer Jr. | Niederndorf | am 04.08.2013 | 193 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kommt ein Unwetter oder nicht..? 4

Reinhard Thrainer Jr.
Reinhard Thrainer Jr. | Niederndorf | am 04.08.2013 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Haus verliert den Boden unter den Füßen

Alexandra Salvenmoser
Alexandra Salvenmoser | Kirchbichl | am 04.06.2013 | 428 mal gelesen

Gestern waren wohl etliche Menschen geschockt als plötzlich ein Hang wegrutschte, auf dem ein Haus steht. Wieder verlor dadurch eine Familie ihr Heim, denn es wäre lebensgefährlich dort hinein zu gehen. Retten kann man dieses Haus wohl leider auch nicht mehr. Es scheint kein Ende zu nehmen und die Schicksale immer mehr zu zunehmen. In den Nachrichten von Tirol Heute konnte man den Rutsch live sehen: Tirol Heute 03.06.13

9 Bilder

der Inn steigt an 2

Alexandra Salvenmoser
Alexandra Salvenmoser | Kirchbichl | am 02.06.2013 | 513 mal gelesen

Kirchbichl: Innschleife | Am 02.Juni 2013 nehmen überall die Wassermassen enorm zu. Stellenweise sind Bäche bereits über die Ufer getreten, überschwemmten Ortsteile oder Straßen. Entwarnung kann immer noch nicht gegeben werden. Bilder aus Kirchbichl / Tirol am späten Nachmittag.

6 Bilder

Heftiges Unwetter im Bezirk 1

Carmen Krautgasser
Carmen Krautgasser | Kufstein | am 29.08.2012 | 745 mal gelesen

Eine Spur der Verwüstung hinterließ das Unwetter am Samstag Abend. Der Schaden ist enorm.

2 Bilder

auf Hitze kommt oft Hagel

Alexandra Salvenmoser
Alexandra Salvenmoser | Kirchbichl | am 27.08.2012 | 337 mal gelesen

... so auch im Urlaub an einem Abend im August 2012 ...

6 Bilder

ein Unwetter folgt dem anderen / Video 5

Alexandra Salvenmoser
Alexandra Salvenmoser | Kirchbichl | am 09.07.2012 | 987 mal gelesen

Kaum zwei Wochen ist es her, dass es gehagelt hatte. Gestern Abend kam ein noch heftigeres Unwetter über ganze Landstriche meiner Heimat. Über den Angerberg - Angath - Wörgl - Kirchbichl - Hopfgarten und Westendorf ging es diesmal nieder. Manche Leute hatten gerade erst die Schäden an Häusern repariert, der Garten hatte sich wieder einigermaßen erholt, schon wurde alles zum 2. Mal zerstört und beschädigt. Zwischen...

3 Bilder

Schweres Hagelunwetter richtete in Wörgl enorme Schäden an - Feuerwehr im Dauereinsatz 2

Wilhelm Maier
Wilhelm Maier | Wörgl | am 23.06.2012 | 1033 mal gelesen

Wörgl: Stadtgebiet | (wma) Nachdem am Donnerstagabend, den 21.06.2012, ein orkanartiges Unwetter über das Tiroler Unterland hinweg fegte und innerhalb weniger Minuten massive Schäden besonders in der Umgebung von Wörgl anrichtete, standen die Feuerwehren im Dauereinsatz. Kurz vor 18:00 Uhr zog ein kräftiges Hagelunwetter über das Wörgler Stadtgebiet hinweg und hinterließ eine Spur der Verwüstung. Innerhalb kürzester Zeit fiel eine enorme...

1 Bild

1000 Jahre Sauwetter...

Reinhard Thrainer Jr.
Reinhard Thrainer Jr. | Niederndorf | am 27.05.2012 | 274 mal gelesen

Niederndorf bei Kufstein: Gemeindesaal | Chronik Niederndorf und Rettenschöss... Vortragsabend 1000 Jahre Sauwetter... In Wort und Bild berichten wir über die verschiedensten Unwetterereignisse... Wo: Gemeindesaal Niederndorf Wann: Sonntag, 03. Juni 2012, 20.00 Uhr Unter den Menschen gibt es keinen größeren und häufigeren Gesprächsstoff als das Wetter. Fast bei jedem Zusammentreffen wird über die Wetterverhältnisse gesprochen. Man spricht über das lang...

9 Bilder

Unwetter zog Spur der Verwüstung

Helene Wendlinger
Helene Wendlinger | Kufstein | am 24.06.2011 | 1131 mal gelesen

Kein Weiterkommen auch einen Tag nach den Unwettern. Im Raum Kramsach sind noch immer viele Strassen und Forstwege unbefahrbar. Die Feuerwehren und die Stromversorger standen im Dauereinsatz, um Bäume aus Stromleitungen zu befreien, und unpassierbare Wege und Strassen freizuräumen. Alleine im Raum Kramsach gingen innerhalb kürzester Zeit 25 Unwettereinsätze ein. Am Angerberg auf der L211 im Bereich der Schule fuhr eine...