21.09.2016, 22:45 Uhr

Elektroautos können jetzt auch auf dem Rennerplatz "tanken"

(Foto: Stadtgemeinde)
ATTNANG-PUCHHEIM. Eine neue E-Ladestation hat die Stadtgemeinde Attnang-Puchheim am Rennerplatz eröffnet. Im Bild Bürgermeister Peter Groiß, die Vorsitzende des Umweltausschusses, Dagmar Thaller, und Sachbearbeiter Alois Lasinger (v.l.). Die "Tankstelle" verfügt über zwei 11-kW-Schnellladeanschlüsse, damit können zwei Autos gleichzeitig aufgeladen werden. Die Ladezeit pro Anschluss beträgt rund zwei Stunden. Die dazugehörigen Parkplätze sind ausschließlich für die Ladevorgänge reserviert. Die Kostenabrechnung erfolgt durch die Energie AG. Die Gesamtkosten für die neue Ladestation betragen rund 11.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.