21.06.2016, 15:02 Uhr

Neustart in Timelkam gelungen

30. Vöckla-Ufer-Lauf: Siege für Englbrecht und Bruneder-Winter

TIMELKAM. Nach der Pause im Vorjahr gelang den Veranstaltern des Vöckla-Ufer-Laufes heuer ein sehenswerter Neustart. Rund 150 Läuferinnen und Läufer nahmen am Jubiläumslauf teil. Im Hauptlauf über acht Kilometer siegte bei den Herren Andreas Englbrecht (Team Sport Lichtenegger) vor Manfred Steger (LC Sicking) und Josef Dißlbacher (LCAV Jodl Packaging). Die Damenklasse war eine klare Sache für Martina Bruneder-Winter (LCAV Jodl Packaging). Sie gewann vor ihrer Klubkollegin Anita Quehenberger und Bernadette Adam (ULC Gampern). Die Gewinner des Gesunde-Gemeinde-Laufes über 4,25 Kilometer sind Moritz Höhenwarter, Vöcklabruck, und Bettina Gritzky, Timelkam.

In der Gesamtwertung von Willi’s Sportshop Runningtour 2016, präsentiert von der BezirksRundschau, führen nach zwei Läufen Manfred Steger und Anita Quehenberger. Die nächsten Stationen: 9. Juli – Steinbacher Dorflauf (www.steinbacher.sportverein.at); 23. Juli – Zipfer Crosslauf (www.zipfercrosslauf.at).

Alle Fotos: Alois Huemer (huemerfoto@gmail.com); Text: Alfred Jungwirth
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.